WWE SummerSlam 2022: Match Card, How to Watch, Startzeiten und Pfau


SummerSlam war freundlich zu Roman Reigns. Bei der Show im Jahr 2018 besiegte Reigns Brock Lesnar und gewann die Universal Championship. Bei SommerSlam 2020, Reigns kehrte nach fünf Monaten Pause in den Ring zurück, um einen Lauf zu beginnen, in dem er über 700 Tage lang als Weltmeister regiert hat. Am Samstag, dem 30. Juli, hofft Reigns, dieses Vermächtnis stark zu halten, wenn er beim diesjährigen SummerSlam in einem Last Man Standing-Match um die vereinte WWE und Universal Championship gegen Brock Lesnar antritt.

Lesnar und Reigns haben seit ihrem ersten Aufeinandertreffen bei WrestleMania 31 viele Male gerungen, zuletzt beim Main Event von WrestleMania 38. Aber WWE bewirbt SummerSlam als ihr letztes Match aller Zeiten.

Der Reigns-Titel ist nicht der einzige, der zu gewinnen ist. Bei SummerSlam wird Liv Morgan auch ihre SmackDown-Frauenmeisterschaft gegen Ronda Rousey verteidigen und ein Rematch zwischen The Usos und The Street Profits um die Unified-Tag-Team-Meisterschaften der ersteren.

Spielkarte

Die Karte von SummerSlam wird weiterhin jede Woche bei Raw und SmackDown hinzugefügt. Dieser Artikel wird aktualisiert, sobald neue Kämpfe angekündigt werden.

  • Last Man Standing Match um den Undisputed WWE Universal Championtitel: Roman Reigns (c) vs. Brock Lesnar.
  • SmackDown Women’s Championship: Liv Morgan (c) vs. Ronda Rousey.
  • Einheitliche Tag-Team-Meisterschaften: The Usos (c) vs. The Street Profits.
  • United States Championship: Bobby Lashley (c) vs. Theorie.
  • Pat McAfee gegen Happy Corbin.

Startzeiten

WWE SummerSlam findet am Samstag, den 30. Juli im Nissan Stadium in Nashville statt. Für diejenigen ohne Live-Ticket beginnt die Show um 5 Uhr PT (20 Uhr ET). Grappling-Fans auf der anderen Seite des Teichs müssen lange aufbleiben, da die Show um beginnt 1 Uhr MEZ. In Australien beginnt der SummerSlam um 10 Uhr AEST am Sonntag.

Wie zu sehen: Peacock, WWE Network

Wie Sie wahrscheinlich inzwischen wissen, ist Peacock die neue Heimat von WWEs Pay-per-Views. Das WWE-Netzwerk ist im Wesentlichen zum Peacock-Streaming-Service von NBC migriert, und dort werden Sie SummerSlam sehen. Peacock hat drei Stufen: Free, Premium und Premium Plus. Um WWE-Inhalte anzusehen, benötigen Sie ein Premium-Abonnement. Die gute Nachricht ist, dass Sie dadurch 5 US-Dollar pro Monat zurückerhalten, weniger als die 10 US-Dollar für WWE Network.

Wenn Sie sich außerhalb der USA befinden, sehen Sie sich SummerSlam wie gewohnt im WWE Network an.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:
Türkçe altyazılı porno izle