„Where the Crawdads Sing“ wird wahrscheinlich erst nächstes Jahr auf Netflix erscheinen


Where the Crawdads Sing, eine opulente Hollywood-Adaption des beliebten Mystery-Thrillers, kam am Freitag in die Kinos. Und obwohl viele Filme Streaming-Dienste viel schneller erreichen als vor der COVID-19-Pandemie, ist Where the Crawdads Sing wahrscheinlich keiner von ihnen.

Wo wird Where the Crawdads Sing streamen?

Der Film wird zuerst auf Netflix gestreamt. Der Film wird von Sony vertrieben, die hat letztes Jahr einen Vertrag mit Netflix abgeschlossen damit alle Kinostarts von 2022 auf Netflix gestreamt werden können, bevor sie bei einem anderen Dienst oder Fernsehsender verfügbar sind.

Wann ist das Streaming-Veröffentlichungsdatum von Where the Crawdads Sing?

Weder Netflix noch Sony haben bisher ein Streaming-Veröffentlichungsdatum für den Film bestätigt. Der Deal von Netflix mit Sony ist ein sogenanntes „Pay-One-Window“. Traditionell vor der Pandemie erreichen Filme diese Phase der Veröffentlichung etwa sechs bis neun Monate, nachdem sie zum ersten Mal in die Kinos gekommen sind.

Und getreu diesem Muster hat es bei einigen neueren Sony-Filmen so lange gedauert, bis sie zu Netflix kamen. Uncharted zum Beispiel kam im Februar heraus und hat Netflix noch nicht erreicht: In den USA wurde bestätigt, dass es am 19. August mit dem Streaming beginnen wird – das ist sechs Monate, nachdem es in die Kinos kam.

Wenn dieser sechsmonatige Zeitplan für Where the Crawdads Sing gilt, wird es frühestens Mitte Januar im nächsten Jahr auf Netflix gestreamt werden können.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: