Wer ist Booster Gold in „DC’s Legends Of Tomorrow“


Aber wenn Sie die Comic-Geschichte der Figur kennen, passt Faisons Darstellung (einschließlich des Teils, in dem er die Hosen der Helden verzaubert, nur um sie zu verraten) ziemlich zu Boosters frühen Auftritten. Booster Gold wurde 1986 als ruhmbesessener Held eingeführt, der sich im Gegensatz zu Superman oder Batman nicht schämt, Produkte zu unterstützen, die sie ihm vorlegen, solange der Scheck eingelöst wird, Baby.

DC-Held Booster Gold in einem Müsli-Werbespot.

Dc comics

Im Gegensatz zu Two-Face wird er sanktionieren irgendein Art von Possenreißer.

Zu Beginn seiner ersten Serie hatte Booster bereits ein erfolgreiches Unternehmen, um für seine Marke zu werben und sein Gesicht auf so viele Oberflächen wie möglich zu kleben. Es hat sich dann herausgestellt, dass Booster sich seinen Weg in seine Heldenposition über Temporal ziemlich gut erschlichen hat und Eigentumsdelikte. Er war ein in Ungnade gefallener Fußballstar aus dem 25. Jahrhundert, der eine Zeitmaschine und verschiedene Gegenstände aus einem zukünftigen Museum stahl, um in die Gegenwart zu reisen und eine superheldenhafte Persönlichkeit zu erschaffen. Er nutzte auch das historische Wissen seines Roboter-Kumpels Skeets, um Stunts mit maximaler Werbewirkung zu inszenieren. Es steht fest, dass Skeets es nicht weiß alles über unsere Ära aufgrund eines Atomkriegs, der die Aufzeichnungen durcheinander bringt, aber er weiß genug.

DC-Held Booster Gold erwähnt a

Dc comics

Eine kleine Warnung wäre schön gewesen.

Aber während er den Helden um Ruhm und Profit spielte, erkannte Booster, dass er es tatsächlich war gefallen Menschen retten. Gut so, denn seine erste Serie endete damit, dass er seine Firma und sein Vermögen verlor, nachdem er von seinem Manager betrogen worden war (der die ganze Zeit für eine Gruppe welterobernder außerirdischer Roboter arbeitete).

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: