Was würde passieren, wenn Sie mit Lichtgeschwindigkeit reisen würden? » Wissenschafts-ABC


Die Person, die mit Lichtgeschwindigkeit reist, würde eine Verlangsamung der Zeit erfahren. Für diese Person würde die Zeit langsamer vergehen als für jemanden, der sich nicht bewegt. Außerdem würde sich ihr Blickfeld drastisch verändern. Die Welt würde durch ein tunnelförmiges Fenster vor dem Flugzeug erscheinen, in dem sie reisen.

Geschwindigkeit ist für Menschen aufregend – das lässt sich nicht leugnen. Das ist so, seit das Rad erfunden wurde und die Geschwindigkeit nicht mehr von der Kraft unserer Beine bestimmt wurde. Je schneller man fährt, desto begeisterter fühlt man sich, obwohl Geschwindigkeit für manche wirklich einschüchternd sein kann. In der heutigen modernen Zeit haben wir einige wirklich schnelle Objekte entwickelt. Wir haben unglaublich schnelle Flugzeuge, ultraschnelle Kampfjets, superschnelle Hochgeschwindigkeitszüge und so weiter. Dennoch gibt es im Universum eine Sache, die schneller ist als alles, was wir uns vorstellen können: Licht.

Vielleicht haben einige von Ihnen noch nicht darüber nachgedacht, aber viele sicherlich schon … Wie wäre es, mit Lichtgeschwindigkeit zu reisen?


Empfohlenes Video für Sie:


Einsteins Relativitätstheorie

Vor 1900 glaubte die Welt fest an die Sichtweise von Isaac Newton in Bezug auf Objekte und Schwerkraft. Doch im 20. Jahrhundert kam Albert Einstein ins Bild und veränderte diese Welt für immer.

Das Relativitätstheorie von Einstein aufgestellt, räumte viele Zweifel über Masse und Energie aus. Die Gleichung der Masse-Energie-Äquivalenz bewies, dass Masse und Energie ineinander umwandelbar sind, was bedeutet, dass Masse in Energie umgewandelt werden kann und umgekehrt. Er schlug vor, dass es keinen Standardbezugsrahmen gibt. Alles ist relativ – auch die Zeit. Daraus wurde gefolgert, dass die Lichtgeschwindigkeit konstant und unabhängig vom Beobachter ist. Wenn sich also eine Person mit halber Lichtgeschwindigkeit in die gleiche Richtung wie das Licht selbst bewegt, dann erscheint der Lichtstrahl genauso wie für eine stehende Person.

Was bedeutet Masse-Energie-Äquivalenz?

Das heißt, wenn sich ein Objekt mit einer Geschwindigkeit von 10 % der Lichtgeschwindigkeit bewegt, würde es eine Zunahme seiner Masse um 0,5 % seiner ursprünglichen Masse erfahren. Wenn sich ein Objekt andererseits mit 90% der Lichtgeschwindigkeit fortbewegt, dann wäre seine Masse das Zweifache seiner ursprünglichen Masse.

Können wir mit Lichtgeschwindigkeit reisen?

Nein, wir können nicht mit Lichtgeschwindigkeit reisen.

Sehen Sie, wenn sich ein Objekt mit Lichtgeschwindigkeit bewegt, nimmt seine Masse exponentiell zu! Bedenken Sie Folgendes … die Lichtgeschwindigkeit beträgt 300.000 Kilometer pro Sekunde (186.000 Meilen pro Sekunde) und wenn sich ein Objekt mit dieser Geschwindigkeit bewegt, wird seine Masse unendlich. Daher wird unendlich viel Energie benötigt, um das Objekt zu bewegen, was unpraktisch ist.

Das ist der Grund, warum sich kein Objekt mit oder über Lichtgeschwindigkeit bewegen kann.

Was wäre, wenn Sie umziehen würden? fast so schnell wie die Lichtgeschwindigkeit?

Wenn wir davon reden, zu gehen fast so schnell wie die Lichtgeschwindigkeit, sagen wir 90% der Lichtgeschwindigkeit, dann gäbe es interessante Beobachtungen.

Zum einen würde die Person, die mit einer solchen Geschwindigkeit reist, eine Verlangsamung der Zeit erfahren. Für diese Person würde die Zeit langsamer vergehen als für jemanden, der sich nicht bewegt. Wenn sich beispielsweise eine Person mit 90 % der Lichtgeschwindigkeit fortbewegt, vergehen für diese Person nur 10 Minuten Zeit, während für eine stehende Person 20 Minuten verstrichen wären. Die Zeit wird halbiert!

Abstrakte Unendlichkeit

Bildnachweis: Irena Peziene/Shutterstock

Eine andere Sache ist, dass sich Ihr Sichtfeld drastisch ändern würde. Die Welt würde Ihnen durch ein tunnelförmiges Fenster vor dem Flugzeug erscheinen, in dem Sie reisen. Außerdem würden die Sterne vor dir blau erscheinen und die Sterne hinter dir würden rot erscheinen. Dies liegt daran, dass sich Lichtwellen von Sternen vor Ihnen zusammendrängen und die Objekte blau erscheinen lassen, während sich die Lichtwellen von Sternen hinter Ihnen ausbreiten und rot erscheinen, was ein Extrem verursacht Doppler-Effekt.

Ab einer bestimmten Geschwindigkeit würden Sie nur noch Schwärze sehen, da die Wellenlänge des in Ihre Augen einfallenden Lichts außerhalb des sichtbaren Spektrums liegen würde.

Selbst mit all den Hindernissen für das Reisen mit Lichtgeschwindigkeit wäre es sicherlich die Erfahrung Ihres Lebens.

Verstehen Sie wirklich, was passiert, wenn sich etwas mit Lichtgeschwindigkeit fortbewegt?

Können Sie anhand des Artikels, den Sie gerade gelesen haben, drei Fragen beantworten?


Vorgeschlagene Literatur

War dieser Artikel hilfreich?

JaNein



Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: