Was mit Ihrem Körper passiert, wenn Sie Birnen essen – essen Sie dies, nicht das


Birnen werden seit Jahrhunderten wegen ihres großartigen Geschmacks und ihrer angeblichen gesundheitlichen Vorteile genossen. Sie sind eine der vielseitigsten Früchte, die Teil herzhafter oder süßer Rezepte und für alle Mahlzeiten oder Snacks sein können. Um alle erstaunlichen gesundheitlichen Vorteile zu erhalten, die Birnen zu bieten haben, essen Sie die ganze Birne, da in der bunten Haut viele der Antioxidantien der Frucht konzentriert sind.

Wenn Sie nur in den Ferien an Birnen denken, wenn Ihr Arbeitgeber oder Ihre Kunden Ihnen einen Obstkorb schicken, verpassen Sie einige wichtige gesundheitliche und ernährungsphysiologische Vorteile. Hier sind vier Gründe, warum diese beliebte Baumfrucht das ganze Jahr über auf Ihrer Einkaufsliste stehen sollte.

Birnen auf einem Teller
Shutterstock

Neben ihrem großartigen Geschmack sind Birnen reich an Nährstoffen. Eine mittelgroße Birne ist eine gute Quelle für Vitamin C und eine ausgezeichnete Quelle für Ballaststoffe mit sechs Gramm pro 100 Kalorien, mittelgroße Birne. Birnen enthalten auch etwas blutdrucksenkendes Kalium, Vitamin K, Kupfer, Magnesium und B-Vitamine. Birnen sind auch reich an vielen bioaktiven Verbindungen, wie Anthocyanen, die auch unzählige gesundheitliche Vorteile bieten, einschließlich der Verringerung des Risikos für chronische Krankheiten.

Birnenhälften
Shutterstock

Es ist wahr. Birnen gelten teilweise aufgrund ihres hohen Ballaststoffgehalts als Lebensmittel mit niedrigem glykämischen Index. Darüber hinaus berichtet eine Studie in Nahrung und Funktion analysierten den Zusammenhang zwischen dem Verzehr von Äpfeln und Birnen mit dem Risiko, an Typ-2-Diabetes zu erkranken. Forscher berichteten von einer 18%igen Verringerung des Risikos für Typ-2-Diabetes bei denjenigen, die angaben, die meisten Äpfel und Birnen zu essen, im Vergleich zu den Personen, die am wenigsten aßen. Für jede Birne, die Sie während der Woche essen, kann Ihr Risiko für Diabetes um etwa drei Prozent gesenkt werden. Das Hinzufügen einer Birne pro Tag zu Ihrem gesunden Ernährungsplan würde das Risiko für Typ-2-Diabetes um schätzungsweise 21 % senken! Birnen sollen liefern antidiabetische Eigenschaften durch ihre nützlichen Phytonährstoffe.

VERBINDUNG: 5 beste Früchte zu essen, wenn Sie Diabetes haben, sagt Ernährungsberater

Birnen
Shutterstock

Birnen, insbesondere solche mit bunter Haut, liefern nützliche Phytonährstoffe wie z Flavonoide. Flavonoide sind dafür bekannt, Entzündungen zu mildern, indem sie freie Radikale neutralisieren. Flavonoide können auch dazu beitragen, die Gefäßgesundheit zu verbessern und das Risiko für Herzerkrankungen und bestimmte Krebsarten sowie Typ-2-Diabetes zu verringern. Andere Studien deuten darauf hin, dass Flavonoide helfen, die Symptome und das Risiko von Asthma und vielen anderen Erkrankungen, die mit vorzeitiger Alterung verbunden sind, zu senken.

VERBUNDEN: Die Nr. 1 der besten Lebensmittel, die man täglich essen kann, um das Altern zu verlangsamen, sagt die Ernährungsberaterin

grüne Birnen schneiden
Shutterstock

Eine mittelgroße Birne hat nur 100 Kalorien und enthält sechs Gramm sättigende Ballaststoffe oder etwa ein Viertel Ihrer empfohlenen täglichen Ballaststoffzufuhr. Der Vorteil all dieser Ballaststoffe ist, dass sie dazu beitragen, dass Sie länger satt bleiben. In einer 12-wöchigen Studie, über die in der Zeitschrift berichtet wurde Ernährung, Frauen wurden in drei Gruppen eingeteilt. Eine Gruppe fügte ihrer Ernährung drei Äpfel hinzu, eine täglich drei Birnen und die dritte drei fettarme Haferkekse. Die Studie ergab, dass die Frauen, die Äpfel oder Birnen genossen, in 12 Wochen fast zwei Pfund abnahmen, ohne andere Ernährungsumstellungen vorzunehmen.

Birnen sind eine köstliche und gesunde Ergänzung für jedermanns Ernährung. Sie sind auch so vielseitig, dass sie zu herzhaften oder süßen Speisen passen. Genießen Sie sie frisch, geröstet oder pochiert, als Salataufstrich, auf einem gegrillten Käsesandwich oder in einem Smoothie.

Julie Upton, MS, RD, CSSD

Julie Upton ist eine preisgekrönte Ernährungsberaterin und Kommunikationsspezialistin, die Tausende von Artikeln für nationale Medien geschrieben hat, darunter die New York Times, US News & World Report und USA Today. Weiterlesen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:
Türkçe altyazılı porno izle