Was ist Dogechain? Wurde das Projekt von DOGE erstellt?

[ad_1]

Wenn Sie den Kryptowährungsmarkt mehr oder weniger durchstöbert haben, müssen Sie Dogechain auf Twitter beliebt gesehen haben. Was ist also Dogechain? Dogechain ermöglicht es Benutzern, Dogecoin (DOGE) zu überbrücken, um DeFi-Dienste zusammen mit potenziellen zukünftigen NFT-Märkten und -Anwendungen zu nutzen. Schauen wir uns gemeinsam die Details an.

Was ist Dogechain?

Was ist Dogechain

Dogecoin entstand als Witz-Meme. Die Meme-Münze Dogecoin (DOGE) hat derzeit keine Verwendung. Aber DOGE könnte der Branche mit der Einführung von Dogechain einen echten Nutzen bringen.

Das meiste Gerede über Dogechain dreht sich derzeit um den sogenannten „Dogecoin Layer-2“ namens Dogechain, der in Rechnung gestellt wird, um die Erstellung von DeFi-Protokollen, NFT-Sammlungen und DApps und Spielen zu ermöglichen.

Dogechain ist jedoch kein echtes Layer-2-Netzwerk, da es nicht auf Dogecoin aufbaut. Stattdessen handelt es sich um ein separates Netzwerk, das auf Polygon Edge basiert, der proprietären Blockchain-Software von Polygon, der beliebtesten Ethereum-Sidechain. Und es ist mit der Ethereum Virtual Machine kompatibel. Das heißt, es kann Anwendungen und Spiele ausführen, die für Ethereum entwickelt wurden.

Ist Dogechain ein Projekt im Besitz von Dogecoin?

Nein. Dies ist kein „offizielles“ Dogecoin-Projekt. Die Dogecoin Foundation hat am 16. August eine Nachricht retweetet, dass sie nicht in Dogechain enthalten ist und die ursprünglichen Gründer von DOGE, Jackson Palmer und Billy Markus, auch nicht.

Was macht Dogechain?

was ist dogechain

Dogechain läuft derzeit. Es ermöglicht Benutzern, über DOGE zu übertragen und mit DEXs zu interagieren, um neue Token zu kaufen, die auf der Kette geprägt sind. Dogecoin wird auch verwendet, um Gasgebühren für Transaktionen auf Dogechain zu bezahlen.

Die Dogechain-Website macht eine Reihe langfristiger Versprechungen über den geplanten zukünftigen Airdrop von nativen DC-Token für Dogecoin-Inhaber. Die Website behauptet, dass sogar Personen, die Dogecoin auf der Krypto- und Aktienhandels-App Robinhood halten, kostenlose DC-Token erhalten können, wenn sie ihre DOGE aus der App abheben.

Wird die Dogechain-Kette verwendet?

Was ist Dogechain

Laut DEX Screener wurden in den letzten 24 Stunden Token im Wert von rund 21 Millionen Dollar auf Dogechain gehandelt. DogeSwap führte Gebühren im Wert von 16 Millionen US-Dollar an. Zu den Top-Token gehören Doge Eat Doge (OMNOM), DogeShrek, Bourbon und PinkyDoge (PINKY).

Das Dogechain-Team behauptet, dass Benutzer seit dem Start des Netzwerks vor fünf Tagen mehr als 58.000 Wallets und insgesamt mehr als 480.000 Transaktionen erstellt haben.

Dieser Inhalt wurde nur zu Informationszwecken geschrieben. In den Inhalten enthaltene Kommentare und Aussagen fallen nicht in den Bereich der Anlageberatung. Es sollte nicht vergessen werden, dass Anlageberatung persönlich ist. Die Informationen im Inhalt passen möglicherweise nicht zu Ihrer finanziellen Situation. Aus diesem Grund sollte berücksichtigt werden, dass die im Inhalt enthaltenen Informationen keine ausreichenden Informationen enthalten, um Ihre Anlageentscheidung zu unterstützen. ListList und seine Autoren können nicht für Schäden haftbar gemacht werden, die durch Ihre zukünftigen Investitionen oder Transaktionen entstehen können.

Quelle: 0 eines 2 3



[ad_2]

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: