Thomas Edisons umstrittener Trick zur Steigerung der Kreativität


Bis zu 19 % der amerikanischen Erwachsenen geben an, nicht genug Schlaf zu bekommen, während 40 % angeben, tagsüber einzuschlafen, weil sie mindestens einmal im Monat so unter Schlafmangel leiden (via Einzelbetreuung). Noch schwerwiegender ist, dass bis zu 70 Millionen Menschen an chronischen Schlafstörungen leiden, die zu schwerwiegenden langfristigen Nebenwirkungen wie Gedächtnisverlust führen können (via Schlaf Stiftung).

Immer wenn wir einschlafen, repariert sich unser Gehirn selbst und schafft neue Wege, damit Informationen vollständig verdaut werden können, was sich auf die kognitive Funktion auswirkt. Ohne sie verschlechtert sich unser Verstand also buchstäblich – wir haben Probleme, unsere Emotionen zu regulieren, Entscheidungen zu treffen und einfache Probleme zu lösen. Es wurde sogar nachgewiesen, dass Schlafentzug bei Ratten Hirnschäden verursacht (via Der Atlantik). Und wenn das nicht beängstigend genug ist, versuchen Sie es mit Herzproblemen, Schlaganfall, Fettleibigkeit, Angstzuständen und Depressionen, Immunsystemschwäche, Diabetes und mehr (via Schlafgesundheitslösungen). Obwohl einige der größten Köpfe mit dieser Methode einige ihrer größten Gedanken gemacht haben, ist es vielleicht nicht die beste Idee.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:
Türkçe altyazılı porno izle