The Pi Cast feiert 100 Folgen mit Rpilocator Creator


Wenn Sie ein Fan des Raspberry Pi sind, sollten Sie sich unbedingt die offizielle Sendung zum Thema Raspberry Pi von Tom’s Hardware ansehen – The Pi Cast. Die Show wird jeden Dienstag um 14:00 Uhr EST / 19:00 Uhr BST ausgestrahlt und bietet unzählige Neuigkeiten, Projekte, Tutorials und besondere Gäste zu Raspberry Pi. Wir haben viele Folgen zu entdecken und diese Woche werden wir ausgestrahlt Folge Nummer 100!

Mit 100 Episoden unter unserem Gürtel markiert dieser neue Meilenstein einen großartigen Inhaltskatalog, der Macher sowohl Amateure als auch Profis gleichermaßen inspirieren wird. Wir bieten jede Menge Cooles Raspberry Pi-Projekte und Macher wie Sie, um zu zeigen, wie sie ihre unglaublichen Kreationen hinbekommen haben. Frühere Folgen finden Sie auf der Pi Cast-Wiedergabeliste auf dem offiziellen YouTube-Kanal von Tom’s Hardware.

The Pi Cast Folge 100: Rpilocator

Für unsere 100. Folge freuen wir uns darauf Andre Costa Begleiten Sie uns als unseren besonderen Gast. Costa ist der Mastermind dahinter Rpilocator. Wenn es Sie schon immer gereizt hat, einen Pi zu finden, aber wegen Unterbrechungen in der Lieferkette Probleme hatte, sind Sie wahrscheinlich auf seine Website gestoßen, die viele beliebte Wiederverkäufer auf der ganzen Welt nach Lagerbeständen durchsucht.

Costa ist unser neuester Gast, aber wir hatten in der Vergangenheit tonnenweise brillante Köpfe, darunter auch Eben Upton in unserer ersten Folge und Mitbegründer von Raspberry Pi Peter Lomas. Wenn Sie sich das 100. Episoden-Special ansehen möchten, schalten Sie diesen Dienstag, den 20. September, um 14:00 Uhr EST, 19:00 Uhr BST ein.

Unsere Lieblingsprojekte

Seit dem Start von The Pi Cast Mitte 2020 haben wir einen Haufen der besten Pi-Projekte behandelt und wir haben die Archive durchsucht und fünf der besten gefunden. Von Türen, die sich mit Ihrem Gesicht öffnen, bis hin zu Retro-Computern mit Pi-Antrieb, wir haben sie alle abgedeckt und wir werden in der 100. Folge über sie alle sprechen.

Winzige Raspberry Pi CNC-Zeichenmaschine

Himbeer-Pi

(Bildnachweis: Pheux9558)

Dieser Hersteller recycelte ein altes Diskettenlaufwerk und Teile eines alten CD-Laufwerks und stellte eine winzige Pi-betriebene CNC-Zeichenmaschine her. Es kann jedes Mal perfekte Bilder in einem superkleinen Maßstab erstellen. Der Pi arbeitet mit einem Arduino zusammen, um einen Stifthalter herumzufahren, um benutzerdefinierte Bilder bei Bedarf zu erstellen.

Raspberry Pi Typewriter funktioniert als Linux-Terminal

Himbeer-Pi

(Bildnachweis: Riley, Artillect)

Mit einer alten Brother AX-25-Schreibmaschine hat Hersteller Riley von Artillect ein funktionierendes Linux-Terminal erstellt. Es wird von einem Pi angetrieben, der die Benutzereingaben verarbeitet und die Terminalantworten in Echtzeit auf der Schreibmaschine ausdruckt.

Raspberry Pi-Apple-Hack

Himbeer-Pi

(Bildnachweis: Dave Luna)

Maker Dave Luna hat einen Pi in einen alten Macintosh Classic II eingebaut. Der Bildschirm ist ein E-Ink-Display von Waveshare, während die externen Peripheriegeräte alle originale Apple-Hardware von 1991 sind. In einer einzigartigen Wendung verwendet Luna einen Chromecast, um Bilder von Google Fotos zu streamen, und ein benutzerdefiniertes Python-Skript, um die Bilder so zu konvertieren, dass sie sich ähneln das alte Betriebssystem System 7. Wenn Sie Old-School-Computing mit einem modernen Touch wollen, ist dies ein Hack, den es sich lohnt, auszuprobieren.

Saveitforparts wie sein Kopf den Himmel und einen Pi in seinen Händen mit diesem Projekt. Er hat seinen Tricorder aufgerüstet, um Starlink-Satelliten mit einem LNB-Modul aus einer alten Satellitenschüssel zu erkennen. Haben wir erwähnt, dass dieses Gadget absolut tragbar ist?

Himbeer-Pi

(Bildnachweis: Saveitforparts)

Raspberry Pi entriegelt Tür mit Gesichtserkennung

Himbeer-Pi

(Bildnachweis: Dillon McCardell)

AuraLock wurde entwickelt, um Türen automatisch zu entriegeln, indem es nach vorab genehmigten Gesichtern scannt. Wenn es Ihnen nichts ausmacht, die Gesichtserkennung zur Steuerung Ihres Türschlosses zu verwenden, ist dieses Projekt möglicherweise das Richtige für Sie. Es wird von einem Raspberry Pi angetrieben und verfügt sogar über eine begleitende Smartphone-App zur Verwaltung.



Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: