„Cats“-Schöpfer hasste den Film so sehr, dass er sich einen Hund zulegte

Lloyd Webber hasste Tom Hoopers Adaption von Rum Tum Tugger and Friends so sehr, dass er ausging und einen Hund kaufte. Ein kleiner, diese flauschigen Havaneser-Typen, etwa so groß wie ein großer Tabby. Sagte der Englischer Komponist: „Katzen war völlig falsch. Es gab nicht wirklich ein Verständnis dafür, warum die Musik überhaupt tickte. Ich sah … Weiterlesen