Die Kultur, die beim Sex singt – um schwanger zu werden | von Belinda Mallasasime | August 2022

Die Kultur, die Babys herbeiruft, indem sie beim Sex singen Himba-Mädchen macht Feuer (Fotoquelle: Wikipedia) Bearbeitet vom Autor TDie Himba in Namibia besetzen den nördlichen Teil von Namibia, Südwestafrika. Sie sind ein Nomadenstamm und hauptsächlich Viehzüchter, die für ihre bemerkenswerte körperliche Erscheinung einzigartig sind, für die sie bekannt sind. Sie verwenden eine speziell zubereitete Paste … Weiterlesen

Kleines Mädchen singt Selenas „Como La Flor“

Selena Quintanilla Perez ist so bekannt, dass sie am besten einfach als „Selena“ erkannt wird, so wie die Leute Madonna nennen. Fast 30 Jahre nach ihrem frühen Tod geben Eltern die Musik von Selena an ihre Kinder weiter und schaffen eine neue Generation von Fans. Und im Zeitalter der sozialen Medien bedeutet das, dass die … Weiterlesen

Die Kultur, die beim Sex singt – um schwanger zu werden | von Belinda Mallasasime | August 2022

Die Kultur, die Babys herbeiruft, indem sie beim Sex singen Himba-Mädchen macht Feuer (Fotoquelle: Wikipedia) Bearbeitet vom Autor TDie Himba in Namibia besetzen den nördlichen Teil von Namibia, Südwestafrika. Sie sind ein Nomadenstamm und hauptsächlich Viehzüchter, die für ihre bemerkenswerte körperliche Erscheinung einzigartig sind, für die sie bekannt sind. Sie verwenden eine speziell zubereitete Paste … Weiterlesen

Parrot singt Radiohead’s Creep in wunderschönem Duett

Sie haben vielleicht gewusst, dass Papageien Sprache imitieren können, aber wussten Sie, dass sie zu moderner Musik mitsingen können? Papageien lieben es zu singen. Es ist eine Möglichkeit für sie, ihre Fähigkeiten zu zeigen und sich auszudrücken. In freier Wildbahn hilft ihnen das Singen, miteinander zu kommunizieren. Sie verwenden Gesang, um im Rahmen ihrer Paarungsrituale … Weiterlesen

Hören Sie die seltsamen Geräusche eines Schwarzen Lochs, das singt

Im Weltraum kann man ein Schwarzes Loch nicht schreien hören, aber anscheinend kann man es singen hören. Im Jahr 2003 entdeckten Astrophysiker, die mit dem umlaufenden Chandra-Röntgenobservatorium der NASA arbeiteten, ein Wellenmuster im Röntgenlicht eines riesigen Galaxienhaufens im Sternbild Perseus. Es waren Druckwellen – das heißt Schallwellen – mit einem Durchmesser von 30.000 Lichtjahren, die … Weiterlesen