Sheldon Krimsky, der vor Profitmotiven in der Wissenschaft warnte, stirbt im Alter von 80 Jahren

Sheldon Krimsky, ein führender Gelehrter der Umweltethik, der sich mit Fragen an der Schnittstelle von Wissenschaft, Ethik und Biotechnologie befasste und vor den Gefahren privater Unternehmen warnte, die akademische Forschung übernehmen und beeinflussen, starb am 23. April in Cambridge, Massachusetts. Er war 80 Jahre alt. Seine Familie sagte, dass er zu Testzwecken in einem Krankenhaus … Weiterlesen

Junger Sheldon: Wer sieht sich das an?

Lesen Sie unten weiter Das ist die Zielgruppe für Der junge Sheldon. Die Normies. Mittelamerika. Vorstadtmütter in Überführungsstaaten. Mit der starken Betonung der Familienwerte und der Dynamik einer religiösen Erziehung zielt Chuck Lorre darauf ab, die Küsteneliten und sardonischen Möchtegern-Komödienautoren zu meiden, die verwüstet haben Die Urknalltheorie und rümpfen ihre Nasen bei jeder TV-Show, die … Weiterlesen