Ein Amazon-Lagerarbeiter wird auf einer Aktionärsversammlung Reformen vorschlagen

[ad_1] Die Führungskräfte von Amazon könnten bei der nächsten Aktionärsversammlung des Unternehmens einen unangenehmen Moment erleben. Daniel Olayiwola wird der erste Amazon-Lagerarbeiter sein, der auf der Jahreshauptversammlung des Unternehmens am 25. Mai einen Beschluss vorlegt. Der Vorschlag des in San Antonio ansässigen Mitarbeiters fordert Amazon auf, sowohl die Personalüberwachung als auch die Produktivitätsquoten zu beenden. … Weiterlesen