Sir Patrick Stewart kehrt als Jean-Luc Picard zurück

In einer unerwarteten unerwartetes Ereignis scheint Sir Patrick Stewart in naher Zukunft erneut Jean-Luc Picard zu spielen. Jener legendäre Schauspieler kündigte verbleibend eine hinaus seinem Twitter-Benutzerkonto veröffentlichte Hinweistext unvermittelt an, dass er zu Star Trek zurückkehren wird. Während er außer jener Rolle, die er spielen wird, weitestgehend keine Einzelheiten verbleibend dies Projekt preisgibt, sagte Stewart, … Weiterlesen

Star Trek: Picard S1/E3 Review: „Das Ende ist der Anfang“

Es dauert drei Episoden, aber Jean-Luc Picard kehrt endlich dorthin zurück, wo er hingehört: ins Weltall. Er ist etwas älter, also erwarten Sie, dass er ein gemächlicheres Tempo hat. Der bewusste, romanhafte Aufbau der neuen Serie ist alles Star Trek hat in seiner langen Geschichte danach gestrebt, Warzen und alles zu sein. SPOILER Am Ende … Weiterlesen

Star Trek: Picard S1/E4 Review: „Absolute Offenheit“

Man könnte meinen, die Rückkehr eines geliebten Fan-Lieblingscharakters nach fast zwanzig Jahren wäre die Schlagzeile einer jeden Rezension von a Star Trek Folge, aber nein. Ungeachtet all der gewaltigen Dinge in dieser vierten Folge von Star Trek: Picarddie Führung muss ROMULAN WARRIOR NUNS sein. SPOILER Jeri Ryan macht ihre erste, nicht unerwartete Rückkehr zu Star … Weiterlesen

Star Trek: Picard S1/E5 Review: „Stardust City Rag“

Kannst du deine Menschlichkeit wiedererlangen? Das ist die Frage im Herzen der Halbzeit von Star Trek: Picards Eröffnungssaison. Trotz der breiigen Umgebung von INSERT CASINO PLANET HIER, bietet „Stardust City Rag“ von Schriftstellerin Kristen Beyer einige der nüchternsten Momente in der modernen Trek-Geschichte. SPOILER In der letzten Folge hätte es sich vielleicht so angefühlt, als … Weiterlesen

Star Trek: Picard S1/E6 Review: „Die unmögliche Kiste“

Star Trek: Picard ist kürzlich unter Beschuss geraten, weil sich die Föderation und die Sternenflotte anscheinend verändert haben, seit wir sie das letzte Mal gesehen haben. In der Folge dieser Woche entdecken wir, dass eines immer noch sehr ähnlich ist: Jean-Luc Picards Hass und Angst vor den Borg. Wir machen dort weiter, wo wir in … Weiterlesen

Star Trek: Picard S1/E7 Review: ‚Nepenthe‘

Was wir über uns selbst glauben, bestimmt einen großen Teil unseres Lebens. Selbstvertrauen, gerechtfertigt oder nicht, kann eine Person zu großen Höhen oder abgrundtiefen Tiefen treiben. Star Trek: Picard war eine Studie über den Mythos des Selbst, und nirgendwo mehr als in „Nepenthe“. Halten Sie Ihre Taschentücher bereit, Leute. SPOILER! Die Folge beginnt wie bei … Weiterlesen

Star Trek: Picard S1/E8 Review: „Zerbrochene Stücke“

Für den größten Teil der Saison eine Hauptbeschwerde über Star Trek: Picard war, dass es mit seinen Geheimnissen zu vage war. Warum hat diese Person das getan, oder warum passiert irgendetwas davon? In „Broken Pieces“ kommen endlich die Antworten, und die Saison verriegelt sich in so etwas wie Zusammenhalt, wenn auch nicht ganz. Acht Folgen … Weiterlesen

Star Trek: Picard S1/E9 Review – „Et In Arcadia Ego, Teil 1“

Mit nur noch zwei Folgen in der ersten Staffel Star Trek: Picard kommt genau dort an, wo es hingehört – vor der Haustür der Antworten. Es gibt nur ein Problem. Dank der bisherigen Fest- oder Hungerstruktur der Serie gibt es für unsere Helden wirklich nichts mehr zu lernen. In „Et In Arcadia, Ego, Part 1“ … Weiterlesen

Star Trek Picard: S1/E10 Review: „Et In Arcadia Ego, Teil 2“

Star Trek: Picard ging es hauptsächlich um Entscheidungen. Picard trifft eine Entscheidung, die Sternenflotte aufzugeben, die sein Leben für immer verändert. Die Föderation trifft eine Entscheidung, Synthesizer zu verbieten, die zu einer Katastrophe für die Romulaner führt. Das Staffelfinale fordert Soji auf, eine Entscheidung zu treffen, um die Galaxie zu retten. Es ist eine falsche … Weiterlesen

Star Trek: Picard Season One Recap – Nicht mutig genug

Zurück wenn Star Trek: Picard angekündigt wurde, versprach Patrick Stewart den Fans eine Show, die sich sehr von dem unterscheiden würde, was sie bisher gesehen haben. Während dies in vielerlei Hinsicht wahr war, hat die erste Staffel nicht von ihren mutigen Entscheidungen profitiert und sich am Ende auf einfache, vertraute Tropen gestützt. Eine Woche nach … Weiterlesen