Auf der schwarzen Liste stehendes Huawei verwendet eine auf der schwarzen Liste stehende Phytium-CPU für einen neuen Desktop-PC

[ad_1] In den letzten Jahren hat die US-Regierung Huawei und Phytium in ihre Entity List aufgenommen und damit Unternehmen effektiv daran gehindert, ohne eine spezielle Exportlizenz auf in den USA entwickelte Technologien zuzugreifen. Diese beiden auf der schwarzen Liste stehenden Unternehmen haben sich jedoch kürzlich für einen neuen Desktop-Computer von YahBoom zusammengetan, der in … … Weiterlesen