Die beste Erde für Bonsai-Bäume

[ad_1] Wenn Sie einleiten möchten, Ihre eigenen Bäume im Miniaturformat zu kultivieren und zu pflegen, sollten Sie wissen, dass es eine sehr spezifische Bonsai-Baumerde gibt. Auf Grund welcher kompakten und kleinen Behältnis, die zu Händen den erfolgreichen Anbau eines Bonsai-Baums erforderlich sind, ist die Wahl eines Topfmediums, dasjenige sie Erscheinungsform des Wachstums unterstützt, entscheidend. Jedoch … Weiterlesen

Was ist der kälteste Ort der Erde und kannst du überleben?

[ad_1] Die Erdung ist in vielerlei Hinsicht vielfältig; Sprache, Kultur, Esswaren und sogar Wetter. Die meisten Nationen welcher Welt nach sich ziehen aus verschiedenen wissenschaftlichen Gründen unterschiedliche Temperaturen. In erster Linie hängt dies Wetter eines Ortes von einer Vielzahl von Faktoren ab, darunter die Menge an Sonnenschein, die er erhält, seine Höhe extra dem Normalnull, … Weiterlesen

Das älteste Lebewesen der Erde kann in Kalifornien gefunden werden

[ad_1] Die Bristlecone-Kiefern Kaliforniens sind die ältesten Lebewesen dieser Humus. Ebendiese uralten Bäume gibt es seither mehr wie 5.000 Jahren! Bristlecone-Kiefern sind bemerkenswert z. Hd. ihre Verhaltensflexibilität an extrem raue Bedingungen und dazu, dass sie tief Zeit mit sehr wenig Wasser leben. Wenn Sie nicht wussten, dass dasjenige älteste Lebewesen dieser Humus in Kalifornien zu … Weiterlesen

5 Fakten über die ältesten Lebensformen der Erde

[ad_1] Wie Spezies sind Menschen Säuglinge. Während manche welcher ältesten Humanoiden vor etwa 50 Mio. Jahren aufwärts dasjenige Paläozän zurückgehen, entwickelte sich die moderne Form des Menschen erst vor 300.000 Jahren. Dies ist nichts im Vergleich zu einigen welcher ältesten Lebensformen welcher Schutzleiter, vor allem wenn man bedenkt, dass viele dieser Lebensformen Milliarden von Jahren … Weiterlesen

Wie viel Prozent der Erde besteht aus Wasser und wie viel davon?

[ad_1] Haben Sie sich jemals gefragt, wie viel Prozent der Erde aus Wasser besteht? Wenn Sie sich eine Karte ansehen, scheint es, als ob der größte Teil des Planeten aquatisch ist. Und das ist nur ein Blick auf die Ozeane! Es gibt auch Hunderttausende von Seen, Flüssen und Bächen, die Sie berücksichtigen müssen, wenn Sie … Weiterlesen

Die größte Ameisenkolonie der Erde

[ad_1] Es wird geschätzt, dass es auf dem Planeten Erde etwa 20 Billiarden Ameisen gibt, was den Menschen um etwa 2,5 Millionen zu eins überlegen ist. Diese 20 Billiarden Ameisen teilen sich in Kolonien auf. Die durchschnittliche Kolonie reicht von 20.000 bis 100.000 Ameisen und ist oft auf kleine Räume beschränkt. Aber es gibt eine … Weiterlesen

Entdecken Sie die größten endorheischen Seen der Erde

[ad_1] Ein endorheischer See wird auch als Endsee oder Sinksee bezeichnet. Es ist ein See, der keinen Abfluss hat. Diese Seen sind normalerweise Salzwasserseen, da die durch Verdunstung im See zurückgelassenen Mineralien nirgendwo anders hingehen können. Der Salzgehalt baut sich über viele Jahre auf. Es gibt auch kryptoheische Seen. Diese Seen haben einen Abfluss unter … Weiterlesen

Sehen Sie, wie Dominator, eines der größten Krokodile der Erde, fast in ein Touristenboot springt

[ad_1] Dominator, ein semi-aquatisches Reptil, das 20 Fuß lang ist und über 2.200 Pfund wiegt, hat einen neuen Rekord als zweitgrößtes Krokodil der Welt aufgestellt. Im australischen Adelaide River residiert der Dominator. Die Zahl der Salzwasserkrokodile in der Nation wächst mit der Zeit weiter. Eines der am meisten gefürchteten Tiere ist das Krokodil. Sie sind … Weiterlesen

Eines der größten Säugetiere der Erde war möglicherweise auch eines der dümmsten

[ad_1] Groß mit einem kleinen Gehirn klingt seltsam, richtig, aber vor etwa 63 bis 52 Jahren, während des späten Paläozäns bis zum mittleren Eozän, durchstreifte ein großes grasendes Säugetier, das als Coryphodon bekannt ist, die Erde. Diese Kreaturen hatten ein ähnliches Aussehen wie ein modernes Nashorn und waren eine der ersten riesigen Säugetiergattungen, die nach … Weiterlesen

Die Erde dreht sich schneller denn je: Was bedeutet das für uns?

[ad_1] Veröffentlicht: 16. Oktober 2022 iStock.com/Thaweesak Saengngoen Ob Sie es glauben oder nicht, vor 600 Millionen Jahren, als einige der ersten Pflanzen und Tiere die Erde bevölkerten, war ein Tag nur 21 Stunden lang. Wie sind wir zu unserem heutigen 24-Stunden-Tag gekommen? Die Erde verlangsamt ihre Rotation normalerweise alle 100 Jahre um 1,8 Millisekunden. Das … Weiterlesen