5 verwirrende aktuelle Filmmomente (die außerhalb des Bildschirms erklärt wurden)

Aber laut dem kürzlich erschienenen Buch Die Kunst des Batman, der fragliche Schuss war einfach gutes, altmodisches Epinephrin, das ihm einen Adrenalinschub gab, der es ihm ermöglichte, die verbleibenden kleinen Schläger zu besiegen. Warum Batman nie vier Sekunden brauchte, um irgendwann in den vorangegangenen zweieinhalb Stunden zu sagen: „Hey Alfred, schau dir diesen Gürtel voller … Weiterlesen