Indien beschlagnahmt 725 Millionen Dollar von Xiaomi

Indien hat Vermögenswerte im Wert von rund 725 Millionen US-Dollar von Xiaomi India beschlagnahmt, nachdem die Anti-Geldwäschebehörde des Landes festgestellt hatte, dass die Tochtergesellschaft gegen lokale Devisengesetze verstoßen hatte. EntsprechendIndiens Enforcement Directorate gab am Samstag bekannt, dass Xiaomi kürzlich illegale Überweisungen getätigt hatte, als es versuchte, einige Überweisungen als Lizenzzahlungen auszugeben. Dieses Geld ging an … Weiterlesen