Chinesische Handelsgruppen: CHIPS-Gesetz und Wissenschaftsgesetz behindern Innovationen

Während die US-Halbleiterentwickler und Hersteller von Produktionswerkzeugen das US-amerikanische CHIPS-Gesetz und das Wissenschaftsgesetz begrüßten, das amerikanischen Chip-Entwicklern und -Herstellern Subventionen gewähren wird, glauben zwei chinesische Handelsverbände, dass die Gesetzgebung Innovationen behindert, ausländische Unternehmen diskriminiert und geopolitische Spannungen verschärft. „Das Gesetz wird den globalen geopolitischen Wettbewerb im Halbleitersektor verschärfen und die weltweite wirtschaftliche Erholung und zukünftige … Weiterlesen