Im Laufe der Geschichte bedeutete „anonym“ normalerweise eine Frau | von Amber Brambell | August 2022

Und es gab viele von ihnen Foto von Welizar Iwanow an Unsplash „Ich wage zu vermuten, dass Anon; der so viele Gedichte geschrieben hat, ohne sie zu signieren; war oft eine Frau.“ – Virginia Woolf WWenn Sie über einige Epochen in der Geschichte lesen, kann es sich anfühlen, als wären Frauen kaum da gewesen. Für … Weiterlesen

Im Laufe der Geschichte bedeutete „anonym“ normalerweise eine Frau | von Amber Brambell | August 2022

Und es gab viele von ihnen Foto von Welizar Iwanow an Unsplash „Ich wage zu vermuten, dass Anon; der so viele Gedichte geschrieben hat, ohne sie zu signieren; war oft eine Frau.“ – Virginia Woolf WWenn Sie über einige Epochen in der Geschichte lesen, kann es sich anfühlen, als wären Frauen kaum da gewesen. Für … Weiterlesen

Kelly Marie Tran denkt darüber nach, was es bedeutete, in Star Wars gecastet zu werden

Foto: Gareth Cattermole (Getty Images) Für den Monat des Kulturerbes der asiatisch-amerikanischen und hawaiianischen/pazifischen Inselbewohner, Kelly Marie Tran (Raya und der letzte Drache) setzte sich mit StarWars.com um ihre Erfahrung als Teil der zu besprechen Krieg der Sterne Universum als Asiatin der ersten Generation, als sie als Rose Tico gecastet wurde Star Wars: Die letzten … Weiterlesen