Bartagamen-Gehirn von Forschern der University of Illinois kartiert

Das Gehirn der Bartagamen (Pogona vitticeps) wurde erstmals von Forschern der University of Illinois Urbana-Champaign kartiert. Laut einer Pressemitteilung der Universität führten die Forscher Magnetresonanztomographie-Scans (MRT) durch, um eine hochauflösende Karte des Gehirns der Bartagamen zu erstellen. „Es ist eine Herausforderung, mit einem klinischen MRT-Gerät, das für Menschen entwickelt wurde, eine ausreichende räumliche Auflösung zu … Weiterlesen