CWA wirft Activision vor, Mitarbeiter bedroht zu haben, weil sie über Arbeitsbedingungen gesprochen haben

[ad_1] Die Gewerkschaft, die sich für die Organisierung der Beschäftigten von Activision Blizzard einsetzt – die Communications Workers of America – reichte heute eine Beschwerde beim National Labor Relations Board (NLRB) ein und beschuldigte das Videospielunternehmen, den Arbeitnehmern verboten zu haben, laufende Klagen wegen sexueller Belästigung und Belästigung am Arbeitsplatz zu erörtern. Dies ist nicht … Weiterlesen