Ein ambivalentes Gefühl in Bezug auf die Mutterschaft ist normal

[ad_1] Bald darauf versuchten mein Partner und ich, ein Baby zu bekommen. Nach sieben mühsamen Monaten wurde ich schwanger, nur um 2020 über Thanksgiving eine Fehlgeburt im ersten Trimester zu haben. Der Verlust war emotional und körperlich schmerzhaft, selbst mit einem guten Unterstützungssystem, auf das ich mich stützen konnte. Aber wenn ich zurückblicke, fällt mir … Weiterlesen