Starts: Letzter Start von Delta IV an der Westküste am 24. September


Starts: Letzter Start von Delta IV an der Westküste am 24. September

Das letzte Delta IV-Schwerlastfahrzeug der United Launch Alliance, das in Kalifornien abhebt, wird am 24. September 2022 um 14:53 Uhr PT (21:53 UTC) von der Vandenberg Space Force Base abheben. Das Raumschiff wird die NROL-91-Mission des National Reconnaissance Office tragen, den neuesten Spionagesatelliten der Agentur.

Derzeit ist die Delta IV laut Angaben die größte fliegende Rakete UAL:

Die Triple-Core Delta IV Heavy ist heute die einzige einsatzbereite Rakete der Welt, die alle notwendigen Eigenschaften besitzt, um die strengen Anforderungen zur Durchführung der NROL-91-Mission zu erfüllen. Es wird der 10. Start der NRO an Bord der Hochleistungsrakete von ULA sein, die für die Durchführung von Missionen mit hoher Priorität für die nationale Sicherheit und die NASA bekannt ist.

Die NRO hat UAL gebeten, ihre Live-Startberichterstattung zu beenden, wenn sich die Nutzlastverkleidung der Rakete öffnet und den klassifizierten Satelliten enthüllt. Der Webcast beginnt um 14:33 Uhr PT (21:33 UTC). Die Verkleidungstrennung sollte etwa sieben Minuten nach dem Abheben erfolgen.

Starts: Ein schwarz-weißer Fleck eines Mannes mit Hut mit Flagge und Adler.
Dies ist der Patch, den das National Reconnaissance Office für den bevorstehenden endgültigen Start von Delta IV am 24. September 2022 von der Vandenberg Space Force Base in Kalifornien übernommen hat. Die Rakete wird während der NROL-91-Mission eine NRO-klassifizierte Nutzlast tragen. Bild über Nr.

Letzter Flug raus

Dies wird der letzte Flug von der Vandenberg Space Force Base sein Delta IVwas die Nr so beschrieben:

Die Delta IV Heavy-Konfiguration besteht aus einem gemeinsamen Boosterkern (CBC), einer kryogenen Oberstufe und einer Nutzlastverkleidung (PLF) mit einem Durchmesser von 5 Metern. Der Delta IV Heavy verwendet zwei zusätzliche CBCs als Flüssigraketen-Booster, um den CBC der ersten Stufe zu erweitern. Die Delta IV Heavy kann 28.370 kg (62.540 lbs) in eine erdnahe Umlaufbahn und 13.810 kg (30.440 lbs) in eine geostationäre Transferbahn heben. Es handelt sich um eine vollständig mit Flüssigbrennstoff betriebene Rakete, die aus einer Oberstufe, einem Hauptbooster und zwei Anschnallboostern besteht.

Fazit: Der letzte Start eines Delta-IV-Schwerlastfahrzeugs in Kalifornien wird die NROL-91-Mission am 24. September 2022 von der Vandenberg Space Force Base aus befördern.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: