Sonys Playstation 5: Die angekündigten Spezifikationen

Die Konsole der nächsten Generation soll in der zweiten Hälfte dieses Jahres ausgeliefert werden (ohne Verzögerungen). Sony hat heute die Spezifikationen für die neue Konsole enthüllt, und es ist ein Biest. Ich werde versuchen, es einfach zu halten, damit die Spezifikationen nicht an Bedeutung verlieren.

Am offensichtlichsten ist, dass die PS5 das Rad nicht neu erfindet. Sony hat nicht alles verschrottet und neu angefangen. Für den Verbraucher bedeutet diese Ähnlichkeit in der Hardware Abwärtskompatibilität mit PS4- und PS VR-Spielen. Ein definitiver Gewinn für diejenigen von uns mit einer umfangreichen Sammlung von Spielen, die wir wiederholen möchten.

Das Spielsystem wird volles 4K-TV unterstützen, aber das System ist zukunftssicher, mit 8K-Unterstützung (was bedeutet, dass die PS5 mithalten kann, wenn 8K-Fernseher im Preis sinken).

In Bezug auf die Rechenleistung wird die Konsole über einen 8-Kern-AMD-Chipsatz verfügen, der eine Spitzenleistung von 10,28 Teraflops erreichen kann. Flops sind einfach eine Möglichkeit, die Rechenleistung zu messen, aber um dem Ganzen etwas Perspektive zu geben, konnte die PS4 nur 1,84 Teraflops an Leistung erreichen! Die PS5 kann also viel mehr schwere Lasten heben.

Für alle Audiophilen wird es 3D-Audio unterstützen, wenn Sie die Hardware dafür haben. Wenn Sie sich nicht sicher sind, was das bedeutet (ich habe es nicht getan, bis ich es gegoogelt habe). Surround Sound ermöglicht es uns, Sound aus verschiedenen Richtungen zu haben (links, Mitte, rechts, hinten usw.), während 3D-Audio eine Erweiterung davon ist, sodass Sound von oben, unten oder irgendwo dazwischen kommen kann. Audio, das so genau ist, ermöglicht ein immersiveres Spielen für Spiele, insbesondere in VR.

In der heutigen Enthüllung ging Mark Cerny (Sonys Lead System Architect) jedoch sehr detailliert auf die SSD (Solid-State-Drive) der PS5 ein. Der 825-GB-Speicher bootet bis zu 100-mal schneller als die PS4, Ladebildschirme werden zu „Blink und du wirst es verpassen“-Momenten.

Eine frühere Demo des 2018 Spider Man Das Spiel zeigte die PS5-Ladestufen in weniger als einer Sekunde, verglichen mit den 8 Sekunden der PS4.

Cerny erklärte, während die PS4 20 Sekunden brauchte, um 1 GB an Daten zu laden, ermöglicht die neue SSD in der PS5 das Laden von 5 GB in einer einzigen Sekunde.

Jetzt, da wir all diese beeindruckenden Spezifikationen haben, bedeutet das hoffentlich, dass wir bald etwas Gameplay von einem der kommenden Spiele sehen werden, die für die Konsole angekündigt wurden, darunter: Götter und Monster, Vorreiter, Rainbow Six-Quarantäne, Wachhunde: Legion und höchst interessant Der Herr der Ringe: Gollum.

Im Moment können wir jedoch nur auf Neuigkeiten warten.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: