Set-Fotos von „Indiana Jones 5“ bestätigen anscheinend Nazis, De-Aging und Toby Jones

Nazi-Zug in Indiana Jones 5

Neue durchgesickerte Bilder von der Indiana Jones 5 Set in England sind gerade eingetroffen, und sie sind sehr interessant!

Nach vielen Gerüchten und Spekulationen über möglicherweise einige Rückblenden in die Nazizeit und einen alternden Harrison Ford haben wir nun den visuellen Beweis für all das. Mehrere Bilder sind am Freitag online aufgetaucht und zeigen uns mehrere Nazi-Symbole in einem Zug (siehe oben) sowie Fahrzeuge aus der Nazi-Zeit im Set des Films (via Metro-Nachrichten). Außerdem sind auf Reddit ein paar Bilder durchgesickert (siehe Beitrag unten), die uns zeigen, dass MCUs eigener Doktor Zola, Toby Jones, in diesem Film mitspielt (was wir nicht wussten). Wenn Sie genau genug hinsehen, können Sie außerdem leicht Punkte auf Harrison Fords Gesicht erkennen, was bestätigen würde, dass Lucasfilm plant, ihn für einige Szenen in diesem Film zu verjüngen.

Hier sind einige Fahrzeuge aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs:

Hier ist auch der Reddit-Post mit den Bildern:

Während Details zur Handlung noch unter Verschluss gehalten werden, gehen viele Gerüchte um. Einer der Prominenten sagt, dass das Space Race in gewisser Weise eine Rolle in diesem Film spielen wird. Viele Leute spekulieren, dass der McGuffin für diesen Film der Jungbrunnen sein wird, was ihnen eine Entschuldigung dafür liefern könnte, einen gealterten Harrison Ford für einen guten Teil des Films zu haben. Aufgrund der Fülle an Nazi-Requisiten werden derzeit jedoch wahrscheinlich einige Rückblenden gedreht.

Wir wissen nicht, warum niemand die Beteiligung von Toby Jones gemeldet oder angekündigt hat, aber eine Möglichkeit ist, dass Lucasfilm die Nazis vielleicht unter Verschluss halten wollte, und angesichts der Rolle des Schauspielers als Doktor Zola im MCU dachten sie wahrscheinlich, dass viele Fans dies tun würden Verbinde die Punkte sofort. Wenn das der Fall wäre, waren sie mit Set-Leaks nicht gerade vorsichtig, weil sie viele Überraschungen offen halten.

Indiana Jones 5 dreht derzeit in England. James Mangold (Logan, Ford gegen Ferrari) führt bei dem Film Regie, nach einem Drehbuch von Jonathan Kasdan, David Koepp und James Mangold. Harrison Ford kehrt als Titelfigur zurück und bringt Phoebe Waller-Bridge, Mads Mikkelsen (der angeblich den Bösewicht spielt), Thomas Kretschmann, Boyd Holbrook und Shaunette Reneé Wilson mit. John Williams kehrt zurück, um den Film zu vertonen. Kathleen Kennedy produziert und Steven Spielberg ist ausführender Produzent (und hat angeblich das Projekt beaufsichtigt, obwohl er letztes Jahr als Regisseur ausgestiegen ist).

Der Film wird am 29. Juli 2022 veröffentlicht. Bleiben Sie dran für weitere Updates, Set-Fotos und schließlich den Titel des Films.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:
Türkçe altyazılı porno izle