Schließlich dachte jemand daran, Bob Odenkirk in die MCU zu stecken


Obwohl Odenkirks Engagement noch nicht einmal offiziell angekündigt wurde, haben die Spekulationen darüber, welche Comicfigur er im weitläufigen MCU spielen wird, bereits begonnen. Das hat Marvel angekündigt Wundermann wird Ben Kingsleys Charakter von Trevor Slattery zurückbringen, der zuerst in erschien Ironman 3 als unter Drogen gesetzter Schauspieler, der dazu verleitet wurde, die Rolle des Mandarin zu spielen, einer Fassade eines internationalen Terroristen. Diese Einbeziehung hat dazu geführt Die Illuminerdi zu glauben, dass sich die Serie auf die Schauspielkarriere von Wonder Man konzentrieren wird, was bedeutet, dass Odenkirk möglicherweise die Rolle von Neal Saroyan spielen könnte, dem schlauen, schmierigen, heimlichen Hellseher von Wonder Man.

Lonely Island-Klassiker / Marvel-Comics

Dasss eine unheimliche Ähnlichkeit genau dort

Wonder Man ist ein ausgesprochen unterster Rang Rächer in den Comics und eine verwirrende Wahl für das Thema einer Fernsehserie – der „Held“, ursprünglich Simon Williams genannt, ist ein gescheiterter Geschäftsmann und kämpfender Schauspieler, dessen tatsächlicher Heldenmut zur Debatte steht, während er vom Bösewicht zum Guten wechselt und von Karriere zu Karriere. Aber unsere geringen Erwartungen an eine Serie mit einer so esoterischen Hauptfigur haben nichts mit dem Talent zu tun, das mit dem Projekt verbunden ist, und alles, was Odenkirk etwas MCU-Geld einbringt, ist es wert, verdient zu werden.

Wenn Disney endlich die X-Men zurückbringt, werden wir vielleicht sehen, wie David Cross gegen Professor X antritt.

Tritt dem Cracked Movie Club bei

Erweitern Sie Ihr Film- und TV-Gehirn – erhalten Sie den wöchentlichen Cracked Movie Club-Newsletter!

Stichworte



Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: