Schlechteste Nahrungsergänzungsmittel für Männer nach 40 – Iss das, nicht das


Männer, wenn wir in unsere 40er Jahre und darüber hinaus altern, ist es unerlässlich, dass wir für unseren mentalen, spirituellen und physischen Zustand wirklich gut auf uns selbst aufpassen. Eine gesunde Ernährung auf Gemüse- und Fleischbasis ist eines der wichtigsten Dinge, die wir zusammen mit Bewegung tun können, um uns nicht nur gesund zu machen, sondern uns auch gesund zu halten. Diese schaffen die Grundlage für ein gesundes Altern und sogar eine Altersumkehr je nach aktuellem Gesundheitszustand. Darüber hinaus gibt es Tausende von Nahrungsergänzungsmitteln, die Sie dieser Diät hinzufügen können. Es ist jedoch wichtig zu wissen, was Sie einnehmen müssen, um das Beste für Ihr Geld zu bekommen und kein Geld für Dinge zu verschwenden, die nicht funktionieren, gesundheitliche Probleme verursachen können oder nur Geldverschwendung sind. Während ich endlos über Nahrungsergänzungsmittel reden könnte und was gut oder schlecht ist, sind hier die Top 5 der schlimmsten für Männer nach 40.—Dr. Jerry Bailey BAA, DC, CAc, FIAMA, MS in Humanernährung und funktioneller Medizin, ist ein zertifizierter Ernährungsberater, Akupunkteur, Chiropraktiker und Arzt für funktionelle Medizin bei Lakeside Holistic Health mit über zwei Jahrzehnten Erfahrung in seinem Bereich. Bailey ist auch ein prominenter Experte für Männermedizin und weltweit führend in der aufstrebenden Wissenschaft des polyhormonellen Nebennieren-Testosteron-Syndroms.

Shutterstock

Diese Nahrungsergänzungsmittel sind oft mit herz- und blutdruckstimulierenden Produkten beladen, die Ihrem Herz-Kreislauf-System und Ihren Nieren großen Schaden zufügen können. Sie sind oft Stimulanzien, die Ihre Risikofaktoren für Schlaganfall, Herzinfarkt, Nierenschäden und Zunahme von Impotenz und erektiler Dysfunktion erhöhen können. In unseren Altersgruppen jüngerer Jahre könnten wir diese Formen von Genussmitteln etwas unbedenklicher vertragen. Aber mit zunehmendem Alter sind sie nicht mehr so ​​sehr auf der sicheren Seite. Wenn Sie die Wölbung in der Mitte der Taille anpassen möchten, essen Sie besser und trainieren Sie intensiver für kürzere Zeiträume.

Mann trinkt gelbes Energy-Drink mitten im Training
Shutterstock

Verzichten Sie auf koffein- und zuckerhaltige Getränke. Diese bereiten Sie schnell auf Herz-, Gehirn- und Gefäßvorfälle vor. Sogar diejenigen, die zuckerfrei sind, packen eine Portion Koffein ein. Die künstlichen Süßstoffe in den zuckerfreien Süßstoffen können Ihren Körper nicht zwischen einem echten Zucker auf Kohlenhydratbasis und dem gefälschten chemischen Süßstoff ohne Kalorien unterscheiden. Als Reaktion darauf schüttet es Insulin aus und Ihr Glukosespiegel sinkt entsprechend. Vermeiden Sie diese um jeden Preis. Guter altmodischer Kaffee, grüner Tee oder andere Tees mit Koffein sind vollkommen in Ordnung und werden Ihre Energie ohne die scharfen Stimulanzien viel besser steigern.

Testosteron-Booster
Shutterstock

Mein drittschlechtestes ist nicht wirklich schlimm, muss aber mit einem Östrogenblocker eingenommen werden, oder Sie können mit einem höheren Östrogen und den negativen Auswirkungen dieses Anstiegs enden. Die meisten rezeptfreien (rezeptfreien) Testosteron-Booster, es sei denn, sie sind eine Mischung aus Kräutern oder Teil der SARM-Familie (ausgewählte Androgenrezeptor-Modulatoren), können Ihren Testosteronspiegel erhöhen, was wir mit zunehmendem Alter wollen, ABER sie können auch steigen deinen Östrogenspiegel. Erhöhte Östrogenspiegel erhöhen das Brustgewebe, Gehirnentzündungen, Schwellungen des ganzen Körpers, erektile Dysfunktion und bringen unsere Stimmung als Männer durcheinander. Wenn Sie also einen T-Booster jeglicher Art einnehmen, fügen Sie unbedingt einen Östrogenblocker hinzu, wie Chrysin, Wildnesseln, Maca und/oder DIM (Diindolylmethan), das aus Kreuzblütlern gewonnen wird. Es wäre auch ratsam, wenn Sie nicht empfindlich darauf reagieren, Kreuzblütler zu erhöhen, um die Ausscheidung und Entgiftung von erhöhten Östrogenen zu unterstützen.

Mandel- und Sojamilch
Shutterstock

Obwohl es einige Kontroversen zu dieser Aussage gibt, da einige argumentieren werden, dass es keine Beweise dafür gibt, dass Soja oder andere Phytoöstrogene negative Auswirkungen auf Männer haben, gilt in der Regel bei meinen männlichen Kunden: KEIN SOJA! Ich habe gesehen, dass es den Östrogenspiegel klinisch erhöht und den Testosteronspiegel bei sojaempfindlichen Männern senkt. Während kleine Mengen Tofu, Edamame oder andere Lebensmittel auf Sojabasis gelegentlich in Ordnung sein können, empfehle ich meinen Kunden, es einfach zu vermeiden, wenn sie einen niedrigen Testosteron- und/oder erhöhten Östrogenspiegel haben. Im Zweifelsfall streichen!

Kalziumergänzungstabletten auf dunklem Holzhintergrund
Shutterstock

Dies mag für viele ein Schock sein, aber Kalziumpräparate sind meine fünfte schlechte Ergänzung für Männer über 40. Wenn Sie sich schlecht ernähren und nicht trainieren und Kalzium hinzufügen, setzen Sie sich einem erhöhten Risiko für Atherosklerose und einem Herzereignis aus . Erhöhte Kalziumspiegel zusammen mit chronischen Entzündungen durch schlechte Ernährung erhöhen die Kalziumablagerung, was zu steifen und verhärteten Arterien führt. Ein Zustand, den Sie im Alter nicht wollen. Wie bereits erwähnt, erhöht dies das Risiko für Herzinfarkt und/oder Schlaganfall erheblich. Der Schlüssel liegt darin, Ihr Kalzium aus Gemüse in der Ernährung zu beziehen, wodurch die Entzündung insgesamt verringert und die Risiken einer entzündungsfördernden Ernährung, dh der amerikanischen Standarddiät, verringert werden.

mann mittleren alters, der mit arzt plaudert
Shutterstock

Die oben genannten sind wirklich die besten. Alle anderen würden auf Ihrer einzigartigen Biochemie und Ihren Gesundheitszielen basieren. Es ist am besten, so viel wie möglich aus Ihrer Nahrung zu bekommen und dann die Nahrungsergänzungsmittel zu verwenden, um das zu ergänzen, was Sie nicht aus der Ernährung bekommen oder basierend auf Tests zusätzlich benötigen.

Ergänzungen sind eine dieser Ausgaben, die Sie viel Geld oder gar nicht viel kosten können. Ich bekomme oft Kunden, die Einkaufstüten mit Nahrungsergänzungsmitteln aus jeder Werbung, die sie lesen oder sehen, mitbringen. 90+% davon können gestoppt werden, wenn sie nur ihre Ernährung korrigieren. Geben Sie zuerst Geld für Lebensmittel und dann für Nahrungsergänzungsmittel aus.

Zuversichtlich lächelnder Arzt, der im Krankenhaus posiert.
Shutterstock

Es ist wirklich am besten zu wissen, was Sie einnehmen sollten, um sicher und wirksam zu sein. Finden Sie einen Praktiker für funktionelle Medizin, der Stoffwechseltests wie Tests auf organische Säuren, niederländische Tests oder Mikronährstofftests durchführt, um sicherzustellen, dass Sie nicht nur das einnehmen, was Sie brauchen, sondern auch das, was Sie brauchen, um Ihre Gesundheit und Langlebigkeit zu optimieren.

Dr. Jerry Bailey

Dr. Jerry Bailey, BAA, DC, CAc, FIAMA, MS in Humanernährung und funktioneller Medizin, ist ein zertifizierter Ernährungsberater, Akupunkteur, Chiropraktiker und Arzt für funktionelle Medizin bei Lakeside Holistic Health mit über zwei Jahrzehnten auf seinem Gebiet. Lesen Sie mehr über Dr. Jerry

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:
Türkçe altyazılı porno izle