Samsungs nächstes Mittelklasse-Galaxy-A-Handy wird diese Woche vorgestellt


Flyer für das Samsung Galaxy A-Event am 17. März 2022, das sieben „A“-Buchstaben in verschiedenen Farben mit Emojis, leuchtenden Lichtern, Neonumrissen und weiteren möglichen Hinweisen zeigt.

Flyer für das Samsung Galaxy A-Event, das für den 17. März 2022 geplant ist.

Samsung

Samsung veranstaltet diese Woche ein weiteres Galaxy-Launch-Event, um einige seiner neuesten Mittelklasse- und Budget-Telefone vorzustellen, die 2022 auf den Markt kommen. Im Gegensatz zum Galaxy S und den faltbaren Galaxy Z-Telefonen sind dies die günstigeren Modelle, die wesentliche Funktionen für das Budget bieten Preise.

Samsung hat nicht verraten, welche Telefone der A-Serie wir bei der reinen Online-Veranstaltung sehen werden, die für Donnerstag, den 17. März, um 10 Uhr ET geplant ist. Nach dem Flaggschiff Samsung Galaxy S22 Sortiment kam im Februar heraus und das etwas günstiger Samsung Galaxy S21 FE Januar erschienen sind, erwarten wir günstigere Mittelklasse- und Budget-Telefone beim Galaxy A-Event, das im Stream stattfinden soll Website von Samsung und Youtube Kanal.

Nach dem letztjährigen Launch-Event der A-Serie zu urteilen, erwarten wir Nachfolger der beliebten Galaxy A52- und Galaxy A72-Handys. Obwohl nur das Samsung Galaxy A52 5G über 5G-Konnektivität verfügte, konnten wir sehen, dass alle diesjährigen Modelle Hochgeschwindigkeitsnetzwerke unterstützen. Gerüchte über das Galaxy A53 deuten darauf hin, dass es nur inkrementelle Änderungen haben wird, zusammen mit einer Quad-Rückfahrkamera und einem 32-Megapixel-Selfie-Shooter. entsprechend Tasche Flusen.

Auch das oben gezeigte Teaser-Bild der Veranstaltung gibt nicht viele Hinweise. Es gibt sieben „A“-Buchstaben, die auf das Debüt von sieben Telefonen der A-Serie hindeuten könnten, obwohl Samsung beim letztjährigen Launch-Event nur vier vorführte.

Weiterlesen: Nach dem Galaxy S22 hoffen wir, diese Samsung-Geräte als nächstes zu sehen

Samsung hat möglicherweise noch mehr Telefone der A-Serie parat, die es nicht auf die Bühne schaffen. Letztes Jahr stellte das Unternehmen im März und dann seine Mittelklasse-Telefone vor Budget-Telefone hinzugefügt zur Startaufstellung im April, einschließlich des Galaxy A42; das 280-Dollar-Galaxy A32 5G als billigstes 5G-Telefon; das Galaxy A12; und das billigste Galaxy A02S, das für 110 US-Dollar im Einzelhandel erhältlich war.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: