Pokemon Go Festival of Colors: Oricorio, vorgestellte Pokemon, Boni und mehr


pogo-oricorio

Das tanzende Pokemon Oricorio gibt während des Festivals der Farben sein Pokemon Go-Debüt.

Niantic

In Pokemon Go hat gerade ein neues Event begonnen. Das Handyspiel veranstaltet bis zum 20. März eine Feier zum Fest der Farben und stellt ein neues Alola-Pokémon vor, das zusammen mit einer neuen Sammlungsherausforderung zu fangen ist. Hier finden Sie alles, was Sie über die Veranstaltung wissen müssen.

Veranstaltungszeiten

Das Festival der Farben beginnt um 10 Uhr Ortszeit am 15. März und läuft bis 20 Uhr Ortszeit am 20. März.

Vorgestelltes Pokémon

Ein neues Alola-Pokémon feiert sein Pokemon Go-Debüt während des Festivals der Farben: Oricorio. Den farbenfrohen Vogel gibt es in vier verschiedenen Varianten, die jeweils von einer anderen Art von Tanz inspiriert sind, aber auf welche Sie treffen werden, hängt davon ab, in welcher Region Sie sich befinden. Sie können unten sehen, wo jede Form erscheint:

  • Pom-Pom Style Oricorio – Amerika
  • Baile Style Oricorio – Europa, Naher Osten, Afrika
  • Pa’u Style Oricorio – Afrikanische, asiatische, pazifische und karibische Inseln
  • Sensu Style Oricorio – Asien-Pazifik-Region

Zusätzlich zu Oricorio werden die folgenden Pokémon während der Festival of Colors-Events häufiger in freier Wildbahn und in Raids erscheinen:

Wildes Pokémon

  • Drowzee
  • Horsea
  • Gligar
  • Slugma
  • Schön
  • Dustox
  • Schwanz
  • Falle
  • Schildkröte
  • Croagunk
  • Alomomolá
  • Flechtling
  • Oricorio

Ein-Stern-Raids

  • Pummeluff
  • Treeco
  • Fackel
  • Schlammkip
  • Rockruff

Drei-Sterne-Raids

  • Marowak
  • Alolan Marowak
  • Chansey
  • Regenschirm
  • Druddigon

Fünf-Sterne-Raids

Mega-Raids

Event-Boni

Zusätzlich zu den vorgestellten Pokémon gibt es während des Festivals der Farben einige Bonusse im Spiel. Alle aktivierten Ködermodule halten drei Stunden statt ihrer üblichen Dauer, und es wird eine neue Sammlungsherausforderung geben, bei der Sie nach Abschluss neben anderen Belohnungen die Chance haben, Oricorio zu fangen.

Darüber hinaus werden Spieler in Indien einige exklusive Features haben. Zuerst wird es eine regionale Herausforderung geben, um gemeinsam 2 Millionen Pokémon zu fangen. Wenn Spieler dieses Ziel erreichen, schalten sie einen besonderen Bonus frei, der für den Rest des Events aktiv bleibt. Es wird auch ein exklusives Gegenstandspaket geben, das Folgendes enthält:

  • 1 Glücksei
  • 1 Ködermodul
  • 1 Regnerisches Ködermodul
  • 1 moosiges Ködermodul

In diesem Monat stehen weitere Aktivitäten für Pokemon Go am Horizont, darunter ein von Alola inspiriertes Lush Jungle-Event. Alles andere, was diesen Monat im Spiel passiert, kannst du in unserem nachlesen Zusammenfassung der Pokemon Go März-Ereignisse.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: