Olivia Wilde veröffentlicht First Look und gibt Veröffentlichungsdatum für „Don’t Worry Darling“ bekannt

Olivia Wilde plant ihr nächstes Projekt.

Die Schauspielerin, die zur Regisseurin wurde, gab heute bekannt, dass ihr neues Projekt, Mach dir keine Sorgen Lieblingkommt am 23. September 2022 in die Kinos, also ziemlich genau in einem Jahr (via Termin). Sie nutzte auch die Gelegenheit, um das allererste Filmmaterial aus dem Film zu veröffentlichen. Hör zu:

Mach dir keine Sorgen Liebling Stars sind Florence Pugh, Chris Pine, Gemma Chan, Harry Styles und KiKi Layne. Es ist ungewiss, warum es so lange dauert, bis der Film veröffentlicht wird, da das Projekt in den letzten Monaten des Jahres 2020 gedreht wurde. Der Film wird sicherlich eine eigene Oscar-Kampagne sowie eine Festivalstrecke haben. Venedig und Toronto sind sichere Wetten, da sie normalerweise vor dem 23. September stattfinden, und Läufe auf Telluride und das New York Film Festival sind nicht zu verwerfen, obwohl sie nach dem Kinodebüt des Films stattfinden könnten.

Der Film hat mehrere Schauspieler erschüttert, bevor und während die Kameras liefen. Ursprünglich hatte Olivia Wilde Dakota Johnson für die Hauptrolle ins Auge gefasst, aber die Schauspielerin musste aufgrund von Terminproblemen absagen. Der Regisseur besetzte auch Shia LaBeouf, die dann aufgrund von Wildes Null-Arschloch-Politik und dem unangemessenen Verhalten von LaBeouf am Set gefeuert wurde. Harry Styles übernahm seine Rolle.

Der Film wird ein Psychothriller sein, der in den 1950er Jahren über eine Hausfrau spielt, gespielt von Pugh, deren Realität zu bröckeln beginnt und eine beunruhigende Wahrheit darunter enthüllt. Das Budget wird im Bereich von 20 Millionen US-Dollar liegen, und das Projekt hat Catherine Hardwicke und Shane und Carey Van Dyke als ausführende Produzenten, wobei Wilde auch als Produzent des Projekts fungiert.

Wilde wurde auch von Sony engagiert, um einen von einer Frau geführten Film zu drehen, der von einer Figur aus dem Spider-Man-Universum geleitet wird.


Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: