New Mexicos 5 beste Vogelbeobachtungsplätze in diesem Sommer


New Mexico ist einer der vogelreichsten Bundesstaaten der Vereinigten Staaten. Die lange Vogelliste des Staates umfasst über 540 Arten. Was die Vogelbeobachtung in New Mexico interessant macht, ist nicht nur die lange Liste der zu sehenden Vögel. Sie können sie auch in den schönsten natürlichen Lebensräumen und einzigartigen Landschaften sehen. New Mexico ist bekannt für seine gut erhaltene Tierwelt, üppige Wälder und andere reiche Lebensräume. Wenn Sie also die Natur in ihrer wahren Form genießen möchten, während Sie Vögel beobachten, ist New Mexico genau das Richtige für Sie. Hier sind die 5 besten Vogelbeobachtungsplätze in New Mexico, um diesen Sommer Vögel zu beobachten.

1. Nationales Naturschutzgebiet Bosque Del Apache

Diese Zuflucht umfasst 57.331 Hektar Land- und Wasserlebensräume mit verschiedenen beeindruckenden Orten zur Vogelbeobachtung. Die Zuflucht beherbergt über 340 Vogelarten, die in der Nähe des Flusses Rio Grande und seiner zahlreichen Seen und Feuchtgebiete leben. Sie finden sie auch in den Auwäldern und der Chihuahua-Wüste.

Obwohl die Schutzhütte erst vor kurzem für die Öffentlichkeit geöffnet wurde, bietet sie verschiedene Aktivitäten für Besucher. Das bedeutet, dass es neben der Vogelbeobachtung noch viele andere Dinge zu tun gibt. Die Vogelbeobachtung rund um den Rio Grande ist im Winter normalerweise schwierig, da der geschmolzene Schnee aus den Bergen den Fluss zum Überlaufen bringt. Aber im Sommer ist es ruhiger, was es zur perfekten Zeit für die Vogelbeobachtung an diesem Ort macht.

Häufige Vögel im Bosque Del Apache National Wildlife Refuge

Beste Nutztiere
Wachteln sind häufig im Bosque Del Apache National Wildlife Refuge zu sehen.

iStock.com/Banu R

2. Nationales Naturschutzgebiet Bitter Lake

Bitter Lake ist von verschiedenen Ökosystemen umgeben, von den Great Plains und Chihuahuan im Süden bis zum Pecos River im Osten. Das Bitter Lake-Gebiet ist der Mittelweg für Zugvögel, die in diese beiden Ökosysteme reisen. In Anbetracht der vielen Vogelarten dort können Sie zu jeder Jahreszeit einen Besuch abstatten und trotzdem verschiedene Vögel in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten.

Jede Jahreszeit bringt wunderschöne und einzigartige Vogelarten zum Vorschein, sodass Sie nicht müde werden können, wenn Sie zu verschiedenen Jahreszeiten dorthin gehen. Sie müssen jedoch vorsichtig sein, da es sich um ein Jagdgebiet handelt und die Jagd im Winter und Herbst stattfindet. Wegen der acht Meilen langen Strecke ist es am besten, mit einem Fahrzeug zu fahren. Aber wenn Sie gerne wandern, finden Sie mehrere Wanderwege, von denen aus Sie die verschiedenen Lebensräume in dieser Zuflucht durchqueren können.

A Die besten Nistkästen, die Vögel tatsächlich für 2022 verwenden werden

Häufige Vögel im Bitterlake National Wildlife Refuge

Pelikane unterscheiden sich von anderen Vögeln, weil alle 4 Zehen Schwimmhäute haben!
Das Bitter Lake National Wildlife Refuge beherbergt Vögel wie weiße Pelikane.

meunierd/Shutterstock.com

  • Enten und Gänse
  • Zimt und Blauflügelteal
  • Kanadakranich
  • Kleinere Yellowlegs
  • Geringste Seeschwalbe
  • Westlicher Flussuferläufer
  • Weißer Pelikan

3. Carlsbad-Caverns-Nationalpark

Die Vogelbeobachtung in den Karlsbader Höhlen ist eine aufregende und lohnende Aktivität im Sommer. Der Park beherbergt das berühmte unterirdische Labyrinth. Es liegt auch in der Nähe der Klapperschlangenquellen.

Über 300 Vogelarten besuchen das Gebiet jedes Jahr. Dazu gehören einheimische Vögel, die normalerweise am Himmel kreisen, sowie Zugvögel, die zu verschiedenen Jahreszeiten kommen, um in den saisonalen Buschbüschen, Pappeln und Feuchtgebieten zu nisten. Zwei der Höhepunkte eines Besuchs dieser Stätte sind der Graue Falke und der Sapsucker von Williamson. Sie werden diese Arten eher in den frühen Herbsttagen sehen. Der Park bietet auch andere unterhaltsame Aktivitäten zum Ausprobieren, so dass Sie Ihre Zeit hier sicherlich genießen werden, wann immer Sie sich für einen Besuch entscheiden.

Häufige Vögel im Carlsbad Caverns National Park

Ein grauer Falke thront auf einem Felsen vor blauem Himmel
Der Graubussard ist im Carlsbad Caverns National Park zu sehen.

iStock.com/mjf795

  • Grauer Falke
  • Wurmfressende Grasmücke
  • Williamsons Sapsucker
  • Sats Phoebe
  • Wilder Truthahn
  • Sommer-Tanager
  • Blauköpfiger Vireo
  • Bemalte Ammer
  • Aschenkehlschnäpper
  • Chat mit gelben Brüsten
  • Zinnoberroter Fliegenschnäpper
  • Schwarzkinnkolibri

4. Staatspark Rio Grande Naturzentrum

Dieser exquisite State Park befindet sich in Albuquerque, New Mexico. Obwohl er gemessen an der Landmasse einer der kleinsten Parks des Bundesstaates ist, beherbergt er immer noch über 300 Vogelarten, was ihn zu einem der besten Orte für die Vogelbeobachtung in New Mexico macht. Viele der Vogelarten an diesem Ort sind Zugvögel, die von seinem reichen Ökosystem angezogen werden.

Die Zugvögel, die den Himmel füllen, während sie von einem Lebensraum zum anderen ziehen, sind ein atemberaubender Anblick. Dies geschieht im Sommer, wenn die Vögel wandern, um geeignete Lebensräume zum Überwintern zu finden. Sie werden viele schöne Vogelarten fangen, wenn Sie zur Blütezeit der Zugzeit hierher kommen. Der Park hat auch eine einzigartige Landschaft, die es einfacher macht, die verschiedenen Vögel in der Umgebung zu entdecken und zu bewundern.

Häufige Vögel im Rio Grande Nature Center State Park

Trauernde Taube
Trauertauben gehören zu den über 300 Vogelarten im Rio Grande Nature Center State Park.

iStock.com/SteveByland

  • Coopers Hawk
  • Große, ehrenwerte Eule
  • Spechte
  • Gamels Wachtel
  • Reiher
  • Schwarzkinnkolibri
  • Toller Roadrunner
  • Rubingekröntes Kinglet
  • Ringhalsente
  • Amerikanische Pfeifente
  • Blauflügelteal
  • Trauernde Taube
  • Stockente

5. Sandia-Wappen

Dieses Vogelbeobachtungsziel liegt nordöstlich von Albuquerque, tief in den Sandia Mountains. Es ist einer der besten Orte zur Vogelbeobachtung in New Mexico, den man zu jeder Jahreszeit erkunden kann. Was die Vogelbeobachtung an diesem Ort noch spannender macht, ist die Tatsache, dass Sie durch verschiedene natürliche Lebensräume gehen, um die dortigen Vogelarten zu sehen. Eine Fahrt auf der Straße oder eine Wanderung auf einem der Wanderwege führt Sie durch Nadelwälder, das Pinyon-Jumper-Gestrüpp und einen 10.679 Fuß hohen Gipfel, auf dem Sie mehrere Hochgebirgsvögel sehen werden.

Es ist ein aufregender Ort, um mit Familie und Freunden im Sommer zu gehen, weil Sie Spaß beim Wandern, Bergsteigen und Wandern auf verschiedenen Pfaden in der Wildnis der Sandia Mountains haben können. Der Capulin Spring Picnic Area ist ein faszinierender Ort in Sandia Crest. Es ist eine berühmte Tränke und ein Vogelbad, in dem Sie mehrere Vögel aus nächster Nähe beobachten können.

Häufige Vögel bei Sandia Crest

Der Dunkeläugige Junco ist einer der beliebtesten Vögel in Sandia Crest.

iStock.com/Dee Carpenter Fotografie

  • Plumbeous Vireo
  • Einsiedlerdrossel
  • Kiefer Zeisig
  • Bergmeise
  • Roter Kreuzschnabel
  • Stellers Jay
  • Kordillerenschnäpper
  • Braune Schlingpflanze
  • Pygmäen Kleiber
  • Gelbrump-Waldsänger
  • Brown-Capped Rosy-Finch
  • Dunkeläugiger Junco

Es ist eine großartige Idee, sich für eine Vogelbeobachtung an einem dieser besten Vogelbeobachtungsplätze in New Mexico zu entscheiden. Sie können ruhige, aber wunderschöne natürliche Lebensräume mit verschiedenen Vogelarten, Tieren und anderen Nebenattraktionen genießen. In New Mexico gibt es viele lustige Orte zur Vogelbeobachtung, die es zu entdecken gilt. Aber dies sind einige der besten Vogelbeobachtungsorte des Staates, die es zu erkunden gilt. Schauen Sie sich diese an, um diesen Sommer die Vogelbeobachtung in New Mexico zu genießen.

Als nächstes

Oklahomas 5 beste Vogelbeobachtungsplätze in diesem Sommer

West Virginias 5 beste Vogelbeobachtungsplätze in diesem Sommer

Die 10 besten Seen in Missouri zum Angeln, Jagen, Vogelbeobachten und mehr

Die 10 besten Seen in Mississippi: Angeln, Jagen, Vogelbeobachtung und im Film

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: