Neuer ekelhafter Prä-Dinosaurier-Oktopus gerade fallen gelassen


Eine neue Entdeckung hat gezeigt, dass sogar der allererste Dinosaurier die Möglichkeit hatte, wie Menschen einen Oktopus zu sehen und sich zu denken: „Was auch immer das Ding ist, ich will keinen Teil davon haben.“ Sie haben vielleicht Ihre eigene Meinung zu Tintenfischen (und ja, es sind Tintenfische, nicht Tintenfische, für diejenigen unter Ihnen, die sich mit Englischlehrer-Cosplay beschäftigen möchten), aber ich persönlich bin im Team Too Many Arms. Mit der einzigen Ausnahme, in einer animierten Unterwasserband zu trommeln, mag ich die Kreaturen, die fragen: Gibt es Gott wirklich? Und wenn ja, sind sie eine Art Freak? Die Welt brauchte nie dehnbare, nasse, weiche Spinnen, und doch sind sie hier und kleben am Glas Ihres lokalen Aquariums.

AP berichtet, dass die Wissenschaftler Christopher D. Whalen und Neil H. Landman ihre Entdeckung am 8. März im Journal enthüllten Naturkommunikation. Der winzige Alptraum wurde in einem Fossil entdeckt, das eigentlich in den 1980er Jahren ausgegraben worden war, sich aber bis vor kurzem einer weiteren Untersuchung entzog. Vielleicht sah es aus wie ein natürliches geographisches Merkmal. Vielleicht haben Wissenschaftler es gesehen und einfach gespürt, dass die Welt nicht mehr Dinge braucht, um „ew“ zu werden. Was auch immer die Umstände sein mögen, dieses kleine 4,7-Zoll-Freakazoid ist jetzt in Ihrer Fantasie, ob Sie es mögen oder nicht.

Die hervorstechenden Statistiken: Das Exemplar ist jetzt der älteste bekannte Vorfahre von Tintenfischen, geschätzt auf 330 Millionen Jahre, und schlägt die ersten Dinosaurier um stolze hundert Millionen. Ursprünglich in Montanas Bear Gulch entdeckt, zeigt das Fossil sowohl eine noch beunruhigendere Anzahl von Armen, nämlich zehn, als auch Hinweise auf einen Tintenbeutel. Wissenschaftler glauben, dass der Tintenbeutel einem ähnlichen Zweck diente wie der moderne Oktopus, nämlich als schützender Abwehrmechanismus.

Diagramm eines neu entdeckten Oktopus-Vorfahren

Fossiler Coleoid-Kopffüßer aus der Bear Gulch Lagerstätte im Mississippi gibt Aufschluss über die frühe Evolution der Vampyropoden

Es war kühler, als es nur ein Stein war.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: