Netflix veröffentlicht einen Trailer zu „Enola Holmes“ inmitten von Rechtsansprüchen

Es ist an der Zeit, dass die weniger bekannte Schwester von Sherlock Holmes glänzt, aber das Anwesen von Conan Doyle will den Spaß verderben.

Etwa zwei Monate nachdem Netflix eine Reihe von Bildern veröffentlicht hatte Enola Holmesund eine Woche nach dem offizielles Plakat Hit, wir haben endlich den ersten Trailer des Films erhalten, der uns einen detaillierten Einblick in die Handlung und die farbenfrohe Besetzung gibt:

Es sieht auf jeden Fall wie ein erhebender und agiler Film aus, der den klassischen Sherlock Holmes-Geschichten eine neue Wendung bietet. Das von Millie Bobby Brown geführte Abenteuer, in dem Enola nach ihrer Mutter sucht, während sie ihre beiden Brüder überlistet, wurde von TV-Veteran Harry Bradbeer (Flohsack, Eva töten). Jack Thorne (Seine dunklen Materialien, Der Wirbel) verfasste das Drehbuch, das auf den berühmten Romanen von Nancy Springer basiert. Henry Cavill und Sam Claflin spielen Sherlock bzw. Mycroft Holmes. Unter anderem Helena Bonham Carter, Burn Gorman und Susan Wokoma runden die Besetzung ab.

Leider bereitet das Conan Doyle Estate Netflix und Legendary, dem Studio, das den Film produziert hat, ein bisschen Ärger. Sie behaupten, dass die Darstellung von Sherlock Holmes im Film, der eine gemeinfreie Figur ist, gegen Elemente aus zehn Geschichten verstößt, die ihnen noch gehören. Es ist nicht das erste Mal, dass sie einer Filmproduktion solche Schwierigkeiten bereiten, wie 2015 Herr Holmes wurde auch von einer ähnlich abstrakten Klage getroffen.

Sir Arthur Conan Doyle verlor im Ersten Weltkrieg seinen ältesten Sohn Arthur Alleyne Kingsley und seinen Bruder Innes Doyle. Als er seine Arbeit an Sherlock Holmes-Geschichten wieder aufnahm, die bis heute urheberrechtlich geschützt sind, machte er die Titelfigur menschlicher und einfühlsamer . Enola Holmessowohl der Film als auch die Romane, arbeiten anscheinend mit einer ähnlichen Version von Sherlock, also will Doyles Nachlass, dass Springer und die Filmemacher sich dafür einsetzen.

Ungeachtet des Ergebnisses dieses Kampfes um Kleinigkeiten, Enola Holmes erscheint am 23. September auf Netflix.


Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: