Jamie Foxx, John Boyega, Teyona Parris Star – The Hollywood Reporter


Drei Freunde stoßen auf eine Informationsbombe, als sie im ersten Trailer zum Netflix-Film einen Klonvorgang aufdecken Sie haben Tyrone geklont.

Die Filmstars sind John Boyega als Fontaine, Teyonah Parris als Yo-Yo und Jamie Foxx als Slick, ein Trio, das, nachdem es mit dem Aufzug in ein verstecktes Labor gestiegen ist, eine Regierungsverschwörung entdeckt, die „nicht nur eine Theorie“ ist. Jetzt muss das Trio herausfinden, wie es das von der Regierung gesponserte „Oberliga“-Experiment knacken kann, von dem sie plötzlich Kenntnis haben.

In dem zweiminütigen Teaser ist das Trio zuerst zu sehen, mit Waffen in der Hand, wie es in einem Aufzug herumalbert, bevor es in einen Raum voller Test- und Experimentiergeräte geht, der von einem einzelnen Mann in einem Laborkittel besetzt ist.

„Was ist das für ein Scheiß?“ Glattes Flüstern, erhobene Waffe, bevor er einem zitternden Yo-Yo sagt: „Fass keinen Scheiß an.“

Aber als Fontaine den Mann erreicht und wissen will, wer er ist, gibt der Fremde eine vage, fast bedrohliche Antwort. „Wir sind überall“, antwortet er mit hallender Stimme.

Der Rest des Trailers, der zu „You Dropped a Bomb on Me“ von The Gap Band spielt, enthüllt die wilde Reihe von Ereignissen, in die alle drei plötzlich verwickelt sind – ihre Anrufe werden aufgezeichnet, ihr Aufenthaltsort wird auf Video aufgezeichnet –, die sie auf die Antwort hinter a zurast funky, weitreichende Handlung.

„Jemand führt Experimente an uns durch“, sagt Yo-Yo.

Aber als das Trio versucht, der Spur zu folgen, um herauszufinden, was in diesem mysteriösen Streich tatsächlich vor sich geht, werden ihre detektivischen Fähigkeiten auf die Probe gestellt, als die Gruppe entdeckt, dass es etwas komplizierter ist, die Helden zu sein, als es aussieht.

Der Trailer endet damit, dass die Gruppe einen Blick auf das bekommt, was sie in einem Labor entdeckt haben: einen in Folie gewickelten Körper, dessen Gesicht durch den Kamerawinkel verdeckt wird. „Ich weiß nicht, was das war“, sagt Fontaine. „Aber das war nicht ich.“

Unter der Regie von Juel Taylor und gemeinsam geschrieben von Taylor und Tony Rettenmaier, Sie haben Tyrone geklont wird von Foxx, Taylor, Rettenmaier, Charles D. King, Stephen „Dr“ Love, Kim Roth und Datari Turner produziert, wobei Poppy Hanks, Jack L. Murray, Dana Sano und Mark R. Wright als ausführende Produzenten fungieren. Das Veröffentlichungsdatum muss noch bekannt gegeben werden.



Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:
Türkçe altyazılı porno izle