Hier ist, warum die Golden Gate Bridge diese Farbe hat


Die Geschichte besagt, dass die Malerteams, wenn sie endlich ein Ende erreicht haben, am anderen wieder von vorne beginnen. Paint Superintendent Rocky Dellarocca scherzte 2011 mit einem Nationales öffentliches Radio Reporter, dass „ja, du beginnst an einem Ende, und wenn du am anderen Ende ankommst, ziehst du dich zurück.“ Während das Wartungsteam der Golden Gate Bridge „kontinuierlich streicht“, sagte der derzeitige Superintendent Fred Mixon in einem Interview mit KRON4„es geht vielleicht nicht von einem Ende zum anderen.“

Die ständige Wartung ist auf intensive Umwelteinflüsse zurückzuführen. Die Brücke überspannt die Golden Gate Strait, die die Bucht von San Francisco mit dem salzigen Wasser des Pazifischen Ozeans verbindet (über National Public Radio). Immer wieder treten zwei Rotbraune gegeneinander an: Internationales Orange versus Rostrot.

Die salzhaltige Luft ist stark korrosiv und verursacht eine starke Oxidation, den chemischen Prozess des Rostens (über KRON4). Feuchte Buchtluft verwittert den Stahl der Brücke und entzieht den Eisenatomen des Metalls Elektronen (via Wissenschaft). Fügen Sie dem Wasser Salz hinzu und die Chemie katalysiert schnell. Salzwasser enthält gelöste geladene Elemente, die Ionen genannt werden. Ihre Anwesenheit fördert, dass die Elektronen des Eisens von Sauerstoffatomen abgestreift werden (über Wissenschaft). Der Rost blättert ab und legt frischen, ungrundierten Stahl frei, der für seinen eigenen chemischen Abbau bereit ist.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:
Türkçe altyazılı porno izle