Fantastic Four 2024 Movie engagiert Autorenduo Jeff Kaplan und Ian Springer – The Hollywood Reporter


Kevin Feige von Marvel Studios bestätigte dies Anfang dieses Monats bei D23 WandaVision Regie führt Regisseur Matt Shakman Fantastischen Vier, die Version des Studios gegen das Team, das das Marvel-Universum in den Comics ins Leben gerufen hat. Jetzt ist bekannt, wer das Drehbuch schreiben wird. Das Autorenduo Jeff Kaplan und Ian Springer sind an dem Projekt beteiligt. Der Hollywood-Reporter hat bestätigt.

Das Team steht hinter dem Spezifikationsskript Katastrophale Hochzeitwas hat Palm Springs Filmemacher Max Barbakow sollte für Warner Bros. Regie führen. Sie schrieben auch die Rebel Wilson-Komödie K-Pop: Lost in Americadie sich in der Entwicklung befindet. Termin berichtete zuerst die Nachricht von der Beteiligung des Duos am Marvel-Projekt.

hat Feige gesagt Fantastischen Vier, das bei 20th Century Fox in drei Filme gedreht wurde, bevor das Studio von Disney übernommen wurde, wird keine weitere Entstehungsgeschichte sein. „Viele Leute kennen diese Entstehungsgeschichte. Viele Menschen kennen die Grundlagen. Wie nehmen wir das an und bringen etwas, das sie noch nie zuvor gesehen haben?“ Feige erzählt THR auf der San Diego Comic-Con im Juli.

Fantastischen Vier hat ein Veröffentlichungsdatum vom 8. November 2024 und wird mit Phase 6 von Marvels Geschichtenerzählen beginnen. Es wurde keine Besetzung festgelegt, obwohl dies online Gegenstand wilder Spekulationen ist. John Krasinski erschien als alternative Universumsversion von Reed Richards/Mr. Fantastisch im Mai Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinnsobwohl es unbekannt ist, ob er mit der Rolle fortfahren wird.

Der Schriftsteller Stan Lee und der Künstler Jack Kirby stellten das Superteam 1961 vor, zu dessen Mitgliedern auch Sue Storm/The Invisible Woman, Johnny Storm/The Human Torch und der gefolterte Ben Grimm/The Thing gehören.

Kaplan und Springer arbeiteten bereits 2013 an der Indie-Komödie zusammen Bert und Arnies Leitfaden zur Freundschaft, bei dem Kaplan Regie führte. Sie werden von MGMT und Gersh wiederholt.



Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: