Entdecken Sie die größte Western Diamondback Klapperschlange, die jemals aufgezeichnet wurde

[ad_1]

Western Diamondback Klapperschlangen kommen in den südwestlichen Teilen der Vereinigten Staaten sowie in Nordmexiko vor. Diese Schlangen kommen hauptsächlich in Wüsten- oder Halbwüstengebieten vor. Wie viele andere Klapperschlangen sind Westliche Diamantrücken-Klapperschlangen sehr giftig. Ihr Gift enthält Hämotoxine, die Blutzellen und Blutgefäße angreifen und Blutungen auslösen.

Im Durchschnitt sind westliche Klapperschlangen mit Diamantrücken 4 Fuß lang. In seltenen Fällen werden einige angetroffen, die bis zu 5 Fuß lang sind. In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf die größte westliche Klapperschlange mit Diamantrücken, die jemals aufgezeichnet wurde. Seine Größe wird Sie überraschen.

Was ist die größte Western Diamondback Klapperschlange, die jemals aufgezeichnet wurde?

Die größte westliche Klapperschlange mit Diamantrücken, die jemals aufgezeichnet wurde, war 7 Fuß lang.

Audrey Snider-Bell/Shutterstock.com

Zuverlässigen Berichten zufolge war die größte westliche Klapperschlange mit Diamantrücken, die jemals registriert wurde, 7 Fuß lang. Wir sagen „zuverlässige Berichte“, weil der Rekord von Laurence M. Klauber, dem ersten Kurator für Reptilien im San Diego Zoo, registriert wurde, der international für sein Wissen und seine Leistungen auf diesem Gebiet anerkannt war.

Im Internet gibt es mehrere Behauptungen über westliche Klapperschlangen mit Diamantrücken, die bis zu 15 Fuß groß sind. Sie sind jedoch unzuverlässig und höchstwahrscheinlich falsch. Dies liegt daran, dass selbst 6-Fuß-Klapperschlangen mit westlichem Diamantrücken kaum jemals zu sehen sind.

Was ist die größte jemals aufgezeichnete Klapperschlange?

Große östliche Diamantrücken-Klapperschlange
Die größte Klapperschlange, die jemals gefangen wurde, war eine Östliche Diamantrücken-Klapperschlange, die 7 Fuß 8 Zoll lang war.

Chase D’animulls/Shutterstock.com

Laut dem Guinness-Buch der Rekorde hält eine Person, die nur mit dem Singularnamen Rutledge identifiziert wird, den Rekord für die größte Klapperschlange, die jemals aufgezeichnet wurde. Der Rekord wurde 1946 eingetragen und besagt, dass eine östliche Diamantrücken-Klapperschlange mit einer Länge von 7 Fuß 8 Zoll von Rutledge, einem Jäger, erschossen wurde. Es wog auch 34 Pfund.

Es ist keine große Überraschung, dass die größte nachgewiesene Klapperschlange eine östliche Diamantrückenschlange war. Dies liegt daran, dass sie als die größte Klapperschlangenart bekannt sind.

So identifizieren Sie Westliche Diamantrücken-Klapperschlangen

Westliche Diamantrücken-Klapperschlange (Crotalus atrox)
Das auffälligste Merkmal des westlichen Diamantrückens sind seine dunklen rautenförmigen Muster, die entlang seines Rückens verlaufen.

Alexander Wong/Shutterstock.com

Western Diamondback Klapperschlangen sind schwere Schlangen mit dreieckigen Köpfen. Sie sind normalerweise mit Mischungen aus Braun, Gelb, Ziegelrot und Rosa oder Gelbweiß gefärbt. Sie haben zwei dunkle diagonale Linien, die von den Augen bis zu den Kiefern verlaufen.

Das auffälligste Merkmal der Art sind ihre dunklen rautenförmigen Muster, die entlang ihres Rückens verlaufen. Sein Schwanz hat schwarze und weiße Bänder, denen die Rasseln folgen.

Welcher Staat hat die meisten Klapperschlangen?

Arizona ist dafür bekannt, die meisten Klapperschlangen in den USA zu beherbergen. Sie haben die meisten Arten und die meisten Arten. Arizonas Klapperschlangen verbreiteten sich über den ganzen Staat.

Kann das Gift einer Klapperschlange Sie töten?

Das Gift einer Klapperschlange kann tödlich sein, wenn es nicht rechtzeitig behandelt wird. Die meisten Menschen können jedoch medizinische Hilfe erhalten, bevor es zu spät ist. Daher sind ihre Bisse gefährlich und können tödlich sein, sind es aber kaum.

Wie verteidigen sich Klapperschlangen?

Klapperschlangen haben viele Möglichkeiten, sich in freier Wildbahn zu verteidigen. Sie können nicht nur ihr Gift nutzen, sondern auch ihren Moschus. Sie rasseln auch mit ihren Schwänzen, um ihre Anwesenheit anzukündigen und ihre Raubtiere zu warnen oder sie abzulenken. Klapperschlangen greifen schnell an, wenn sie sich bedroht fühlen.

Was ist der Unterschied zwischen einer Klapperschlange und einem Copperhead?

Obwohl Copperheads und Klapperschlangen Grubenottern sind und Ähnlichkeiten aufweisen, handelt es sich um unterschiedliche Arten. Einer der Hauptunterschiede zwischen diesen beiden Schlangen ist die Rassel. Klapperschlangen haben Rasseln und Kupferköpfe nicht. Ein weiterer Unterschied besteht darin, wie sie auf Angreifer reagieren. Eine Klapperschlange wird sich zusammenrollen, mit dem Schwanz rasseln und sich auf einen Angriff vorbereiten. Ein Kupferkopf hingegen wird völlig still.

Sind Klapperschlangen gute Haustiere?

Für den Durchschnittsmenschen ist eine Klapperschlange kein gutes Haustier. Nur Experten mit jahrelanger Erfahrung sollten Klapperschlangen als Haustiere halten – und viele von ihnen tun es nicht. Sie sind besonders verpönt, weil sie gefährlich zu halten sind, wenn Kinder, Haustiere oder ältere Menschen in der Nähe leben.

Sind Klapperschlangen aggressiv?

Obwohl viele Berichte Klapperschlangen als aggressiv bezeichnen, ist dies nicht wahr. Die meisten Klapperschlangen lassen Menschen gerne in Ruhe, wenn sie in Ruhe gelassen werden. Wenn sie jedoch abgehört, gestört oder angegriffen werden, greifen sie schnell an.

Fakten über Western Diamondback Snakes

Hier sind einige der erstaunlichsten Fakten über Western Diamondback Snakes:

  • Bis zu 800 mg Gift: Im Durchschnitt enthalten die Bisse westlicher Diamantrücken zwischen 250 und 350 mg Gift. Manchmal kann ihre Giftausbeute jedoch bis zu 800 mg betragen. Es dauert nur Sekunden, bis das Gift der Klapperschlange in den Blutkreislauf ihres Opfers gelangt. Gebissene Personen können die Wirkung sofort spüren.
  • 20 Jahre Lebenserwartung: In Gefangenschaft können Westliche Diamantrücken-Klapperschlangen bis zu 15-20 Jahre alt werden.
  • Keratin-Rasseln: Klapperschlangen-Rasseln sind eines der auffälligsten Merkmale der Art. Allerdings wissen nicht viele Menschen, dass die Rasseln der Schlange tatsächlich aus Keratin bestehen. Falls Sie es nicht wussten, Ihre Fingernägel bestehen aus Keratin.
  • Ihre Rasseln wachsen: Jedes Mal, wenn eine Klapperschlange ihre Haut abwirft, fügt sie ein Rasselsegment hinzu. Segmente brechen jedoch oft ab, sodass sie nicht zur Schätzung des Alters verwendet werden können.
  • Gesichtsgrübchen: Wie alle Grubenottern haben Klapperschlangen Gesichtsgrübchen. Sie werden oft mit einem anderen Paar Nasenlöcher verwechselt, sind es aber nicht. Sie sind wärmeempfindliche Gruben, die ihnen helfen, Bewegungen zu erkennen. Dies hilft ihnen, Raubtieren auszuweichen und Beute zu jagen.
  • Eichhörnchen verwenden ihr Parfüm: Ob Sie es glauben oder nicht, Eichhörnchen sind oft auf der Suche nach der abgestoßenen Haut von Klapperschlangen. Wenn sie es finden, kauen sie auf der Haut und lecken dann ihr Fell, wodurch sie sich mit dem Parfüm der Klapperschlange überziehen. Sie verwenden dies, um gefährlich und für Raubtiere weniger attraktiv zu riechen.
  • Rattenschlangen ahmen ihre Rasseln nach: Oft ahmen Rattenschlangen Klapperschlangen nach. Sie tun dies, indem sie ihre Schwänze vibrieren lassen, um als Klapperschlangen zu erscheinen und Raubtiere abzuschrecken.
  • Baby-Klapperschlangen sind immer noch gefährlich: Ein beliebter Mythos besagt, dass Baby-Klapperschlangen giftiger sind als Erwachsene. Das stimmt nicht, obwohl Baby-Klapperschlangen giftig sind.
  • Sie essen nicht oft: Klapperschlangen können so selten wie einmal in zwei Wochen essen.

Entdecken Sie die „Monster“-Schlange, die fünfmal größer ist als eine Anakonda

Jeden Tag versendet AZ Animals einige der unglaublichsten Fakten der Welt über unseren kostenlosen Newsletter. Möchten Sie die 10 schönsten Schlangen der Welt entdecken, eine „Schlangeninsel“, auf der Sie sich nie weiter als einen Meter von der Gefahr entfernen, oder eine „Monster“-Schlange, die fünfmal größer ist als eine Anakonda? Dann melden Sie sich jetzt an und Sie erhalten unseren täglichen Newsletter absolut kostenlos.

[ad_2]

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: