Entdecken Sie den größten Weihnachtsbaum aller Zeiten


Ah, der Geruch von Tannennadeln in der Luft, das Funkeln von Lichtern und die Klänge von leisen Weihnachtsliedern – das kann nur eines bedeuten: Weihnachten ist da! Und wie könnte man das besser feiern, als mit Blick auf den größten Weihnachtsbaum aller Zeiten? Also, schnappen Sie sich eine Tasse heißen Kakao, machen Sie es sich in Ihrem Lieblingssessel bequem und legen Sie los!

Der größte Weihnachtsbaum aller Zeiten

Balsamtanne im Winter
Der größte Weihnachtsbaum aller Zeiten war entweder 212 Fuß hoch oder 221 Fuß hoch. Es wurde auf ein Alter von etwa 286 bis 287 Jahren geschätzt und wog etwa 50.000 Pfund!

©Sonia Horowitz/Shutterstock.com

Die Geschichte des größten Weihnachtsbaums aller Zeiten beginnt mit dem Northgate Shopping Center in Washington. In den frühen 1950er Jahren stand das Northgate Center gerade erst auf den Beinen. Das Problem war jedoch, dass dieses Einkaufszentrum eine neue, moderne Art des Einkaufserlebnisses war. Außerdem wurde es zu dieser Zeit nördlich der Stadtgrenze von Seattle gebaut. Es war ein revolutionäres und ehrgeiziges Projekt – das erste designierte Vorstadt-„Einkaufszentrum“ in den Vereinigten Staaten.

Zu dieser Zeit ging die Öffentlichkeit jedoch normalerweise in die Innenstadt von Seattle, um einzukaufen. Kein großer Einzelhändler wie Nordstrom wollte ein Risiko auf einem abgelegenen Gebäude eingehen, das so weit von der Innenstadt entfernt ist. Aus diesem Grund hatte Northgate wirklich Mühe, seine leeren Läden zu füllen.

Der Präsident der Northgate Company, Jim Douglas, wollte sich davon nicht beirren lassen. Douglas, der dafür bekannt ist, andere Vermächtnisse wie die Weltausstellung und SeaFair auf den Weg zu bringen, machte sich daran, das Northgate Center zu retten – mit Hilfe eines Weihnachtsbaums.

Eine ungewöhnliche und festliche Lösung

Douglas wusste, dass Weihnachten die beste Jahreszeit für große Einkäufe war. Während der Ferienzeit hatten die Geschäfte fast zweieinhalb Mal mehr Umsatz. Er war zuversichtlich, dass das Northgate Center überleben würde, wenn er während der Ferienzeit Leute in sein Einkaufszentrum bringen könnte. Er brauchte nur einen riesigen Weihnachtsbaum – den der Welt größte.

Eine Analyse der Haustierversicherung von ManyPets: Vor- und Nachteile und Deckung

Zu dieser Zeit waren die „größten“ Wettbewerbe der Welt in Washington sehr beliebt (dh der größte Kürbis, die größte Erdbeere usw.). Eine andere Stadt in Washington hielt den Rekord für den größten Weihnachtsbaum der Welt. Die Stadt Bellingham hatte den Titel in den letzten zwei Jahren beansprucht. 1948 hatten sie einen 134 Fuß hohen Weihnachtsbaum und 1949 einen 154 Fuß hohen Baum.

Aber Douglas wollte nicht nur den größten Weihnachtsbaum aller Zeiten finden – er wollte den Rekord brechen und ihn für die kommenden Jahre halten. Also schickte er Charles Beech in die Wälder von Washington, um den perfekten Baum zu finden. Nach der Untersuchung von 1.000 verschiedenen Bäumen entschied sich Beech für eine Douglasie (Pseudotsuga menziesii). Er fand es etwa 30 Meilen östlich der Stadt Enumclaw.

Je nach Quelle war der Baum entweder 212 Fuß hoch oder 221 Fuß hoch. Es wurde auf ein Alter von etwa 286 bis 287 Jahren geschätzt und wog etwa 50.000 Pfund! Der Baum war so hoch, dass seine unteren Äste ziemlich spärlich waren, da kein Sonnenlicht sie erreichen konnte. Jetzt mussten sie nur noch herausfinden, wie sie diesen massiven Evergreen zurück nach Northgate bringen konnten.

Ein Baum, der für Paul Bunyan geeignet ist

Dies war das erste Mal, dass jemand etwas in dieser Größenordnung versucht hatte. Also mussten Douglas und sein Team ihren Plan im Laufe der Zeit ausarbeiten. Sie luden den oberen Teil des Baumes auf die Ladefläche eines großen LKW-Anhängers und den unteren Teil auf einen zweiten LKW-Anhänger. Dadurch erstreckte sich die Mitte des Baumes entlang der Straße. Es dauerte einen ganzen Tag, den Baum sorgfältig zu fällen und die meisten Äste zu entfernen, um den Rücktransport nach Northgate zu erleichtern.

Der baldige Northgate-Weihnachtsbaum reiste mit Stil. Auf seiner 70-Meilen-Wanderung zurück zum Einkaufszentrum wurde es von einer Polizeieskorte geführt. Die beschwerliche Reise dauerte drei Tage und durchquerte Wälder, Hügel und scharfe Kurven. Manchmal rutschte der Baum aus und schlug gegen die Straße oder schleifte auf dem Boden, wenn die Lastwagen die kleinen Straßen hinauf und hinunter fuhren.

Mit der Hilfe lokaler Behörden und Zivilisten schaffte es der Baum in einem Stück nach Northgate – aber die größte Herausforderung der Wanderung bestand darin, den Baum tatsächlich zum Einkaufszentrum selbst zu bringen. Der Baum war einfach zu hoch, um in Northgate abzubiegen. Sie mussten einen Kran und mehrere Arbeiter zur Hilfe holen. Die LKW-Anhänger kippten fast um, und es dauerte drei oder vier Stunden, im kalten Regen zu arbeiten, aber letztendlich brachten sie den Baum in einem Stück ins Einkaufszentrum!

Den Baum vorbereiten

Nachdem der Baum in der Northgate Mall gesichert war, machte sich das Team an die Arbeit, um die abgeschnittenen Äste wieder zusammenzusetzen. Holzfällerteams wurden hinzugezogen, um mehrere hundert Äste zu verdrahten und wieder an den Baum zu nageln, zusammen mit mehr von fünf oder sechs anderen Bäumen, um zu helfen, ihn wie einen ziemlich festlichen Frankenstein zu füllen. Um den hoch aufragenden Baum aufrecht und stabil zu halten. Sie installierten auch schwere Führungsdrähte in vier Richtungen, um es zu stabilisieren.

Der neue Evergreen war mit über 3.500 Weihnachtslichtern und einigen blinkenden roten Warnlichtern ganz oben geschmückt, um Flugzeuge auf seine Anwesenheit aufmerksam zu machen. Der Baum hatte so viele Lichter, dass er einen separaten Stromgenerator benötigte. Das Einkaufszentrum konnte seine eigenen Lichter und den Baum nicht gleichzeitig mit Strom versorgen.

Und gerade als sie dachten, sie hätten das Schlimmste überstanden, zog einer der größten Stürme des Jahrzehnts durch Northgate. Die Winde mit einer Geschwindigkeit von 60 Meilen pro Stunde drohten, den neu gesicherten Baum abzureißen – aber irgendwie hielt der Baum stand. Obwohl viele Äste und Lichter nach dem Sturm repariert und ersetzt werden mussten, war der Baum kurz vor Thanksgiving für die Öffentlichkeit bereit. Es wurde am 24. November 1950 angezündet.

Das Northgate-Weihnachtsbaum-Wunder

Douglas machte Nachrichten und Medien auf die ungewöhnliche Weihnachtsdekoration von Northgate aufmerksam. Als der Baum für die Weihnachtszeit angezündet wurde, reisten Menschen aus dem ganzen Land zum Northgate Shopping Center, um ihn zu sehen – und natürlich, um Weihnachtseinkäufe zu tätigen! Dies verschaffte den Anbietern von Northgate die Aufmerksamkeit, die sie brauchten, um sich zu etablieren und das Einkaufszentrum bekannt zu machen. Tatsächlich hatte das 200.000 Quadratmeter große Einkaufszentrum genügend Parkplätze für rund 750 Autos, aber es war nicht annähernd genug für alle seine neuen Kunden.

Der größte Wendepunkt für das Geschäft war jedoch das Wann Leben Magazine, eine der bekanntesten und beliebtesten Nachrichtenagenturen in Amerika, beschloss, eine Geschichte über den Northgate-Weihnachtsbaum zu veröffentlichen. Nur zwei Wochen vor Weihnachten stellte das Magazin den Baum ins Rampenlicht, darunter zwei große Fotos von ihm auf dem Weg zum Einkaufszentrum. Mit dieser hochkarätigen Publicity war die Zukunft der Northgate Mall nun gesichert.

Douglas sagte voraus, dass dieses einzigartige Weihnachtsbaum-Projekt rund dreitausend Dollar kosten würde, aber er täuschte sich gewaltig. Tatsächlich kostete das gesamte Unternehmen das Zehnfache des ursprünglichen Budgets der Northgate Company – etwa 27.000 Dollar! (Was im Jahr 2021 umgerechnet rund 300.000 Dollar entspräche).

Es war ein extrem hohes Risiko und hätte die Northgate Company und das Einkaufszentrum zerstören können, aber am Ende war es den Preis wert. Der gigantische Weihnachtsbaum von Northgate war ein Weihnachtswunder, das das Unternehmen rettete. Und über ein halbes Jahrhundert später hält er weiterhin den Weltrekord für den größten Weihnachtsbaum aller Zeiten.

Als nächstes

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:
Türkçe altyazılı porno izle