Eisbär vs. Kodiakbär: 5 Hauptunterschiede


Es ist wichtig, einen Eisbären und einen Kodiakbären zu unterscheiden, da beide zwei der größten Bären der Welt sind. Während Kodiakbären Grizzlybären relativ ähnlich sind, fragen Sie sich vielleicht, welche Eigenschaften sie mit Eisbären teilen. Es gibt mehr Unterschiede zwischen diesen beiden Bestien, als Sie vielleicht denken!

In diesem Artikel werden wir alle Unterschiede zwischen Eisbären und Kodiakbären ansprechen, einschließlich ihrer bevorzugten Lebensräume und Ernährung. Wir werden auch ihre Größen- und Gewichtsunterschiede sowie ihr körperliches Erscheinungsbild besprechen, damit Sie sie unterscheiden können. Fangen wir an und lernen jetzt alles über diese beiden Bären!

Vergleich von Eisbär und Kodiakbär

Eisbär gegen Kodiakbär
Kodiakbären sind im Durchschnitt viel größer als Eisbären, obwohl einige extrem große Eisbären diese Tatsache als falsch erwiesen haben.

BildnachweisAZ-Tiere.com

Eisbär Kodiak-Bär
Größe 6-8 Fuß hoch; 300-1300 Pfund 8-10 Fuß hoch; über 1500 Pfund
Aussehen Weißes, dickes Fell mit großen Vorderpfoten zum Schwimmen; verlängerter Hals Großknochig und größer als Eisbären; braune zottelige Mäntel
Standort und Lebensraum Polarmeere und Orte wie Alaska und Kanada Nur Kodiak-Insel; Fichtenwälder und Berge, die einzigartig in der Region Kodiak sind
Verhalten Einzelgänger, der an das Schwimmen großer Entfernungen angepasst ist; seine Beute anpirscht oder tief taucht Komplexe soziale Systeme, die aus einem Mangel an Raubtieren und Ressourcen aufgebaut wurden; scheu, aber wahrscheinlich weniger aggressiv als Eisbären
Diät Robben, Seevögel, Walrosse Fisch, hauptsächlich Lachs

Hauptunterschiede zwischen Eisbär und Kodiakbär

Eisbär gegen Kodiakbär
Eisbären haben weißes Fell und lange Hälse, während Kodiakbären braunes und struppiges Fell haben.

Bildnachweisisabel kendzior/Shutterstock.com

Es gibt viele wesentliche Unterschiede zwischen einem Eisbären und einem Kodiakbären. Kodiakbären sind im Durchschnitt viel größer als Eisbären, obwohl einige extrem große Eisbären diese Tatsache als falsch erwiesen haben. Eisbären haben weißes Fell und lange Hälse, während Kodiakbären braunes und struppiges Fell haben. Schließlich kommen Eisbären an mehr Orten vor als Kodiakbären, da Kodiakbären nur auf den Kodiakinseln zu finden sind.

Lassen Sie uns diese Unterschiede nun genauer besprechen.

Eisbär vs. Kodiakbär: Größe und Gewicht

Eisbär gegen Kodiakbär
Eisbären kommen an mehr Orten vor als Kodiakbären, da Kodiakbären nur auf den Kodiakinseln zu finden sind.

Obwohl Sie es vielleicht nicht bemerken, es sei denn, Sie betrachten einen Eisbären und einen Kodiakbären nebeneinander, gibt es einige wesentliche Unterschiede in Größe und Gewicht. Zum Beispiel wird der durchschnittliche Eisbär 6-8 Fuß groß, während Kodiak-Bären im Durchschnitt 8-10 Fuß groß werden. Dies bedeutet, dass Kodiakbären größer sind als Eisbären, obwohl es einige Eisbären gegeben hat, die diese Größe erreichen, wenn nicht sogar größer.

Kodiakbären wiegen aufgrund ihrer größeren Statur und Körpergröße auch mehr als Eisbären. Der durchschnittliche Kodiakbär wiegt über 1500 Pfund, während Eisbären zwischen 300 und 1300 Pfund wachsen. Allerdings gibt es immer wieder Ausreißer dieser Regel und einige Eisbären erreichen diese Gewichtsgrenze, wenn nicht sogar weit darüber.

Eisbär vs. Kodiakbär: Standort- und Lebensraumpräferenzen

Eisbär gegen Kodiakbär
Der durchschnittliche Kodiakbär wiegt über 1500 Pfund, während Eisbären zwischen 300 und 1300 Pfund wachsen.

BildnachweisZhiltsov Alexandr/Shutterstock.com

Ein Hauptunterschied zwischen einem Eisbären und einem Kodiakbären besteht darin, wo Sie sie in freier Wildbahn finden können. Kodiakbären sind insofern einzigartig, als sie nur auf den Kodiak-Inseln leben, während Eisbären an vielen anderen Orten zu finden sind. Lassen Sie uns jetzt mehr über diesen einzigartigen Unterschied im Detail sprechen.

Das Kodiak-Archipel liegt vor der Küste Alaskas, wodurch Kodiak-Bären geografisch in die Nähe von Eisbären kommen. Auf den Kodiak-Inseln lebt jedoch außer Kodiak-Bären keine andere Bärenart. Eisbären kommen in ganz Alaska und den Polarmeeren sowie in Kanada vor, während Kodiakbären nur auf Kodiak Island leben.

Aufgrund ihrer drastischen Standortunterschiede bevorzugen diese Bären auch unterschiedliche Lebensräume. Zum Beispiel verbringen Eisbären den größten Teil ihrer Zeit im Schnee und in gefrorenen Tundren, während Kodiakbären bewaldete Gebiete mit Flüssen und felsigem Klima bevorzugen.

Eisbär gegen Kodiakbär: Aussehen

Eisbär gegen Kodiakbär
Eisbären kommen in ganz Alaska und den Polarmeeren sowie in Kanada vor, während Kodiakbären nur auf Kodiak Island leben.

Abgesehen von ihren offensichtlichen Größenunterschieden haben Eisbären und Kodiakbären auf andere Weise unterschiedliche körperliche Erscheinungen. Eisbären sind bekannt für ihr schneeweißes Fell, während Kodiakbären ein struppiges braunes Fell haben. Der Kodiakbär scheint größere Knochen zu haben als der durchschnittliche Eisbär, und Eisbären haben aufgrund ihrer Schwimmfähigkeit längere Hälse als Kodiakbären.

Eisbär vs. Kodiakbär: Verhalten

Das Verhalten des Eisbären und des Kodiakbären ist sehr unterschiedlich. Kodiakbären sind insofern einzigartig, als sie sich an das Leben auf einer Insel mit anderen Bären angepasst haben, während Eisbären einsame Lebenswege führen. Der Grund dass Kodiakbären haben solch komplizierte soziale Strukturen ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass sie über begrenzte Ressourcen sowie begrenzte Bedrohungen für ihre Umwelt verfügen. Eisbären sind im Vergleich zu Kodiakbären täglich mehr Bedrohungen ausgesetzt, was sie insgesamt vorsichtiger und potenziell aggressiver macht.

Eisbär gegen Kodiakbär: Ernährung

Eisbär gegen Kodiakbär
Kodiakbären sind insofern einzigartig, als sie sich an das Leben auf einer Insel mit anderen Bären angepasst haben, während Eisbären einsame Lebenswege führen.

Ein letzter Unterschied zwischen Eisbären und Kodiakbären ist ihre Ernährung. Da Kodiakbären auf einer ganz bestimmten Gruppe von Inseln leben und essen, essen sie Lachs als Hauptnahrungsquelle, während Eisbären eine Vielzahl anderer Lebensmittel essen. Eisbären fressen Robben, Seevögel, Walrosse und Fische sowie alle anderen Tiere, die sie in ihrer Umgebung fangen können.

Obwohl Kodiakbären auf einer Insel nur über begrenzte Ressourcen verfügen, haben sie regelmäßig Zugang zu Lachs und Nahrung, während Eisbären dies nicht tun. Aus diesem Grund können Kodiakbären so groß werden, da sie eine für ihre Art unglaublich starke Nahrung zu sich nehmen. Eisbären haben oft Schwierigkeiten, Nahrung zu finden, obwohl sie komplizierte Jagdtechniken haben, die ihnen normalerweise Erfolg bringen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: