Die beste Frühstückskombination Nr. 1 für schnelleren Gewichtsverlust, sagt Ernährungswissenschaftler – Eat This Not That


Es ist ein weiterer Tag auf Ihrem gesunden Gewichtsabnahmeplan – was werden Sie also essen? Es gibt Tonnen von gesunden Frühstücksnahrungsmitteln, und je nachdem, welche Diät Sie gewählt haben, kann Ihr ideales Frühstück anders aussehen als das von jemand anderem. Menschen mit einer kohlenhydratarmen, fettreichen Keto-Diät greifen möglicherweise zu einer Lachs-Ei-Frittata, während diejenigen, die einen ballaststoffreichen Plan haben, sich beispielsweise mit Beeren gefüllte Haferflocken aufladen möchten.

Als Ernährungsberater sage ich, dass es am besten ist, die Richtlinien zur Menüplanung des von Ihnen gewählten Gewichtsabnahmeplans zu befolgen. Aber für ein gesundes, gewichtsreduzierendes Frühstück, das jeder genießen kann, können Sie mit einem nährstoffreichen Frühstücks-Burrito nichts falsch machen.

Ich meine nicht irgendeinen alten Frühstücks-Burrito! Einige können totale Kalorienbomben sein, gefüllt mit fettreichem Fleisch und Käse (und kein Gemüse in Sicht), dann eingewickelt in eine raffinierte Tortilla aus Mehl. Der Schlüssel zu einem abnehmfreundlicheren mexikanischen Frühstück besteht darin, es mit gesünderen Zutaten wie einer kohlenhydratarmen Vollkorntortilla, Eiern, sautiertem Spinat und einer Prise Käse neu zu erfinden. (Weitere Inspiration finden Sie in diesen 20 einfachen Burrito-Rezepten zur Gewichtsreduktion.)

Eier- und Spinatwickel
Shutterstock

Sie beginnen mit einer Vollkorntortilla – was, ob Sie es glauben oder nicht, keine unflexible, kartonähnliche Verpackung bedeuten muss. Viele Tortillas aus Vollkornmehl haben tatsächlich viel Dehnung. Mein persönlicher Favorit ist die Xtreme Wellness High Fiber Tortilla von Olé Mexican Foods. Es hat nicht nur eine gute Elastizität zum Wickeln, sondern enthält auch nur 50 Kalorien, 4 Gramm Nettokohlenhydrate und satte 11 Gramm Ballaststoffe. Untersuchungen zeigen, dass eine ballaststoffreiche Ernährung (wie etwa 30 Gramm pro Tag) die Gewichtsabnahme fördern kann. Hier kann eine einzige Tortilla mehr als ein Drittel des Weges zu diesem Tagesziel bringen.

Rühre als nächstes ein paar Eier. Diese bescheidenen Frühstücksgerichte sind mit jeweils 6 Gramm Protein gefüllt – wenn Sie sich also entscheiden, drei davon für Ihren Burrito zu rühren, kommen Sie auf insgesamt 18 Gramm. Viel Protein hält dich satt und hilft dir beim Muskelaufbau, also ist es ein Doppelschlag für die Gewichtsabnahme.

Sobald Ihre Eier fast gekocht sind, ist es Zeit für Gemüse! Werfen Sie eine großzügige Handvoll Spinat in Ihre Pfanne und kochen Sie, bis er zusammenfällt. Selbst wenn Sie zwei volle Tassen (etwa 50 Gramm) frischen Spinat hinzufügen, erhöhen Sie die Kalorienzahl Ihres Burritos nur um 14 Kalorien und fügen obendrein ein bisschen zusätzliches Protein und Ballaststoffe hinzu. Außerdem ermöglicht das Kochen von Spinat Ihrem Körper, zusätzliche Mineralien wie Kalzium und Eisen aufzunehmen.

Da Gewichtsabnahme Ihr Ziel ist, könnte Ihr erster Instinkt sein, nach einem fettarmen Käse für den letzten Schliff Ihres Burritos zu greifen – aber die neuesten Forschungsergebnisse zeigen, dass Sie nicht auf die schmackhafte Güte von Milchfett verzichten müssen, um Pfunde zu verlieren. Tatsächlich ergab eine Überprüfung aus dem Jahr 2013, dass fettreiche Milchprodukte nicht nur nicht mit einer Gewichtszunahme, sondern auch mit einem größeren Gewichtsverlust in Verbindung gebracht wurden. Ein oder zwei Esslöffel geriebener Cheddar oder Mozzarella sind eine großartige Möglichkeit, um vollfette Milchprodukte in Ihre morgendliche Mahlzeit zu bekommen. (Und es schmeckt auch noch köstlich!) Wickeln Sie das Ganze ein und klopfen Sie sich auf die Schulter – Sie haben gerade ein leckeres Frühstück für unterwegs zubereitet, um Ihren Tag mit Energie zu versorgen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: