Der weltweit erste Laptop mit RISC-V-Prozessor ist jetzt erhältlich

[ad_1]

RISC-V-Prozessoren haben an Bedeutung und Softwareunterstützung gewonnen (öffnet in neuem Tab) seit einiger Zeit, daher ist es gut zu sehen, wie die Open-Source-Architektur ihren Weg in tatsächliche Produkte findet. Der bereits im Sommer angekündigte Alibaba Roma RISC-V Laptop (öffnet in neuem Tab) und gesichtet von CNX-Software (öffnet in neuem Tab)ist endlich verfügbar und enthält einen Quad-Core-Prozessor sowie viele der Funktionen, an die wir uns von Intel- und AMD-Computern gewöhnt haben.

Der Roma basiert auf einer Computerplattform namens Wujian 600, die auf kostengünstiges Edge-Computing abzielt. Die CPU im Laptop ist ein Alibaba T-Head (öffnet in neuem Tab) TH1520 Quad-Core Xuantie C910 Prozessor, der mit bis zu 2,5 GHz getaktet ist, mit einer 4 TOPS NPU und einer GPU von Imagination Technologies an der Seite. Es kann bis zu 16 GB LPDDR4 oder 4X RAM mit bis zu 4266 MT/s unterstützen und verfügt über 256 GB SSD-Speicher.

Das Display ist ein 14,1-Zoll-1080p-Panel, eine Auflösung, die der Webcam entspricht. Wem das nicht ausreicht, dem steht ein HDMI-Port zum Anschluss eines externen Monitors zur Verfügung. Für die Vernetzung gibt es Wi-Fi 5 (ja, 5) und einen Ethernet-Anschluss. Es gibt auch Bluetooth 5 für Kopfhörer und andere Peripheriegeräte.

Sie können über den USB-Typ-C-Anschluss aufladen, und es gibt auch einige Typ-A-Anschlüsse. Die Akkulaufzeit wird mit 10 Stunden angegeben. Es gibt einen dedizierten Sicherheitschip an Bord, einen Arm SC300 Cortex-M3-Sicherheitsenklavenprozessor mit Trusted Execution Environment-Sicherheitszertifizierung, und auf dem Laptop läuft Alibabas eigenes Linux-basiertes Betriebssystem OpenAnolis (öffnet in neuem Tab).

Die Tastatur ist hintergrundbeleuchtet und mit einer Dicke von nur 20 mm (0,7 Zoll) und einem Gewicht von 1,7 kg (3,7 Pfund) definitiv am dünneren und leichteren Ende des Marktes, auch wenn sie es nicht mit dem federleichten HP Pavilion Aero aufnehmen kann (öffnet in neuem Tab).

Die Roma ist bei Alibaba erhältlich (öffnet in neuem Tab) als Basispaket für 1.499 US-Dollar, das mit einer Garantie von „mehr als“ fünf Jahren und kostenlosen Ersatzteilen ausgestattet ist. Es gibt auch ein „Premium“-Paket im Wert von 4.999 US-Dollar, das Extras wie Kopfhörer und eine Smartwatch zum Angebot hinzufügt, zusammen mit der Möglichkeit, Ihren Namen auf das Gehäuse des Laptops gravieren zu lassen.

Der Roma kann vorbestellt werden von Alibaba (öffnet in neuem Tab)in Schwarz oder Grau, und die ersten 100 Bestellungen sollen im 4. Quartal 2022 ausgeliefert werden, während weitere 1.000 im 1. Quartal 2023 eintreffen werden.

[ad_2]

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: