Der beste Saft Nr. 1 für Vitamin D, sagt die Wissenschaft – Iss dies, nicht das


Eine ausreichende Versorgung mit Vitamin D ist entscheidend für Ihre Knochen, Ihre geistige Gesundheit und Ihr Immunsystem. Und während Sie Vitamin D auf natürliche Weise durch Sonneneinstrahlung erhalten können, kann es schwierig sein, in den Wintermonaten oder in der Regenzeit genug davon zu bekommen.

Glücklicherweise können Sie D-Vitamine auch durch Nahrungsergänzungsmittel und bestimmte Lebensmittel erhalten. Lebensmittel wie Lachs, Kuhmilch, Joghurt, bestimmte Pilzsorten, Thunfisch und Eier sind alle reich an Vitamin D und können Ihnen helfen, Ihre täglichen empfohlenen Werte zu erreichen.

Obwohl Milch eine großartige Getränkewahl ist, um den Gehalt an diesem Vitamin zu erhöhen, ernähren sich viele Menschen entweder pflanzlich oder trinken Milch nicht sehr gerne. Wenn dies der Fall ist, Sie können einen Saft mit Vitamin D finden, wie angereicherter Orangensaft!

Lesen Sie weiter, um mehr über die vitaminreichen Vorteile von angereichertem Orangensaft zu erfahren, und für weitere gesunde Tipps, sehen Sie sich die 45 besten Rezepte für einen sofortigen Vitamin-D-Schub an.

Was ist angereicherter Orangensaft?

Orangensaft
Shutterstock

Orangensaft enthält eine Handvoll hilfreicher Nährstoffe wie Vitamin C, Kalium, Folsäure, Magnesium und Antioxidantien wie Flavonoide und Carotinoide. Aufgrund dieser Nährstoffe ist Orangensaft dafür bekannt, die Immunität zu stärken, die Gesundheit Ihres Herzens zu schützen und Entzündungen zu lindern.

Was Sie als natürlich vorkommenden Nährstoff in Orangensaft nicht finden werden, ist Vitamin D. Sie finden dieses Vitamin jedoch in vielen verschiedenen angereicherten Versionen von Orangensaft, was im Wesentlichen nur OJ bedeutet, dem Nährstoffe hinzugefügt wurden. Einige der häufigsten Nährstoffe, die angereichertem Orangensaft zugesetzt werden, sind Kalzium und Vitamin D.

Die Zufuhr von Vitamin D durch angereicherten O-Saft kann genauso effektiv sein wie die Einnahme eines Nahrungsergänzungsmittels. Eine Studie aus der Amerikanisches Journal für klinische Ernährung fanden heraus, dass die Vitamine D2 und D3 in Saft ebenso bioverfügbar sind wie in Kapsel- oder Pillenform.

Angereicherten Orangensaft kaufen

Orangensaft
Shutterstock

Wenn Sie einen angereicherten Orangensaft kaufen möchten, stellen Sie sicher, dass Sie auf ein paar wichtige Dinge achten: dass er tatsächlich angereichert ist, dass er speziell Vitamin D enthält und dass er nicht mit zugesetztem Zucker beladen ist.

Zum Beispiel wäre dieser mit Tropicana angereicherte Orangensaft eine gute Wahl, da er sowohl Kalzium als auch Vitamin D enthält und null Gramm zugesetzten Zucker enthält.

Sie sollten sicherstellen, dass Sie das Nährwertetikett genau lesen, wenn Sie nach einem dieser Säfte suchen, da er manchmal nur mit Kalzium und nicht mit Vitamin D angereichert ist.

Das wegnehmen

Orangensaft
Shutterstock

Das Fazit hier ist, dass Sie immer den besten Vitamin-D-Schub erhalten, wenn Sie täglich Zeit in der Sonne verbringen. Wir alle wissen jedoch, dass dies je nach Jahreszeit oder Wohnort nicht immer möglich ist.

Ihre nächstbeste Wahl wäre, Vitamin D auf natürliche Weise durch Lebensmittel wie Lachs, Eier und Joghurt zu sich zu nehmen, damit Sie eine Vielzahl von Lebensmitteln genießen können. Aber wenn Sie sich eher pflanzlich ernähren oder diese Lebensmittel einfach nicht mögen, kann das Trinken von angereichertem Orangensaft Ihnen den Vitamin-D-Schub geben, den Sie brauchen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: