„Blade of the 47 Ronin“ legt das Netflix-Veröffentlichungsdatum im Oktober 2022 fest


Klinge des 74 Ronin Netflix

Eine Fortsetzung des Keanu-Reeves-Films 47 Ronin ist auf dem Weg und wird auf Netflix fallen. Wir haben alles, was Sie über die Fortsetzung wissen müssen, die zu Netflix gehen wird, aber wahrscheinlich erst im Oktober 2022 in den USA.

Basierend auf einem fiktiven Bericht über einen Samurai, der im Japan des 18. Jahrhunderts lebte, diente der 2013 veröffentlichte Film als Regiedebüt für Carl Rinsch. Universal Pictures veröffentlichte den Film mit H2F Entertainment, Relatively Media und, was vielleicht entscheidend ist, Stuber Productions (Scott Stuber leitet jetzt die Filmabteilung von Netflix) hinter dem Film.

Auch weiterhin 47 Ronin mag für manche eine Überraschung sein, wenn man bedenkt, dass der Film von 2013 als eine der größten Kassenbomben des letzten Jahrzehnts untergegangen ist (Berichten zufolge verlor er 175 Millionen Dollar). Trotz eines großen Budgets und Keanu Reeves an der Spitze der Besetzung konnte der Film keine ernsthafte Wirkung erzielen.

Der Film war erstmals im August 2020 in der Entwicklung, als Deadline enthüllte, dass Ron Yuan, der kürzlich in Disney’s zu sehen war Mulanwürde Regie führen.

Der 1440-Arm von Universal produziert Klinge des 47 Ronin, im Wesentlichen der B-Tier-Ableger, der Low-Budget-Filme oder Ableger von Universals Top-IP produziert. Einige der Titel in ihrem Arsenal umfassen Untergang: Vernichtungdie meisten von den Zittern Filme und Drachenherz: Rache. Dieses Jahr, Die Münster kam insbesondere im Rahmen des Deals zwischen Netflix US und Universal 1440 zu Netflix.

Schriftsteller für Klinge von 47 Ronin

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: