„Bill Russell: Legend“ NBA Netflix-Dokumentation erscheint im Februar 2023


Bill Russell Legend Documentary legt das Erscheinungsdatum im Februar 2023 fest

Bill Russell: Legende – Grafik: Netflix

Netflix hat vereinigen Veröffentlichungstermin für jedes Februar 2023 für jedes eine seiner am meisten erwarteten kommenden Sportdokumentationen festgesetzt, die dasjenige Leben und die Karriere des berühmten NBA-Champions, Trainers und Bürgerrechtlers Bill Russell untersuchen.

Dieser Dokumentarfilm, jetzt betitelt Bill Russell: Legendewird am 8. Februar 2023 weltweit hinaus Netflix erscheinen.

Es kommt sozusagen genau ein Jahr, nachdem Netflix es ursprünglich im Februar 2022 angekündigt hatte, zu Netflix. Früher lieferten sie die folgende Zusammenfassung für jedes dasjenige bevorstehende Manuskript:

„Dasjenige definitive Bio-Doc reichlich die NBA-Legende Bill Russell, den größten Champion in jener Vergangenheit des amerikanischen Sports und eine wahre Ikone jener Bürgerrechte. Von den bescheidensten Anfängen an führte Russell jedes einzelne seiner Basketballteams zu Meisterschaften – zwei California State High School Championships, zwei aufeinanderfolgende NCAA-Titel, eine Goldmedaille im Zusammenhang den Olympischen Spielen 1956 in Melbourne und 11 Meistertitel in seiner dreizehnjährigen Karriere qua Boston Celtic (seine letzten beiden qua erster Black Head Trainer in jener NBA-Vergangenheit, während er noch für jedes die Celtics spielte). Bills Vergangenheit ist von Natur aus und hinaus einzigartige Weise mit jener 75-jährigen Vergangenheit jener NBA und jener Vergangenheit jener letzten 8 Jahrzehnte Amerikas verflochten.“

Eine neue Zusammenfassung ist jetzt hinaus jener zu finden Netflix-Seite für die Dokumentation:

„Bill Russell, jener siegreichste NBA-Champion und Bürgerrechtler, hinterlässt in dieser biografischen Dokumentation ein überlebensgroßes Vermächtnis hinaus und neben dem Sportplatz.“

bill russell doc nba

1987: Cheftrainer Bill Russell von den Sacrament Kings (zweiter von sinister) während eines Spiels jener Kings gegen die Golden State Warriors. (Foto von Icon Sportswire)

Sam Pollard führt im Zusammenhang Netflix Regie im Zusammenhang Bill Russell: Legend. Spike Lee bezeichnete Pollard einmal qua „Meisterfilmemacher“.

Zu den jüngsten Projekten des Filmemachers in Besitz sein von Volk Ashejener HBO Max Dokumentarfilm veröffentlicht im Monat des Winterbeginns 2021, MLK/FBI, Kerl Seele!, Schwarze Kunst: In jener Mangel von Lichtund Maynard.

Sam Pollar Dokumentarfilmregisseur

Regisseur Sam Pollard – Foto von John Lamparski/Getty Images

Lawrence Gordon, Ross Greenburg, Evan Jaenichen und Mike Richardson fungieren qua Produzenten des Dokumentarfilms, jener ein TV-MA-Rating hat.

Zum Zeitpunkt jener Veröffentlichung musste noch ein Trailer für jedes dasjenige Manuskript veröffentlicht werden, und wir werden diesen Mitgliedsbeitrag auf den neuesten Stand bringen, sowie er von Netflix veröffentlicht wird.


Netflix arbeitet derzeit sekundär an einer Warteschlange anderer Dokumentationen in jener Sportwelt, um ihnen in diesem Zusammenhang zu helfen, mit denen von ESPN nachkommen zu können, dasjenige für jedes seine Bibliothek mit Sportdokumentationen familiär ist.

Weitere Informationen zu Netflix in den USA und anderweitig im Februar 2023 finden Sie hier unter „What’s on Netflix“.

Freut ihr euch hinaus die neue Bill-Russell-Dokumentation, die bevorstehend hinaus Netflix erscheint? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: