Aunjanue Ellis übernimmt Hauptrolle in Ava DuVernay Film – The Hollywood Reporter

[ad_1]

Aunjanue Ellis, die Werden dieses Jahres für jedes ihre Arbeit für jedes verknüpfen Oscar nominiert wurde König Richardhat die Hauptrolle im nächsten Spielfilm jener Filmemacherin Ava DuVernay übernommen.

Ellis wird in einem Lichtspiel mitspielen, jener von inspiriert wurde Kaste: Die Ursprünge unserer Unzufriedenheit, dasjenige Sachbuch jener mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichneten Autorin Isabel Wilkerson aus dem Jahr 2020, dasjenige dasjenige Hierarchiesystem untersucht, dasjenige Staaten geprägt hat. Dasjenige Buch erntete breite Anerkennungund war Teil von Oprah’s Book Klub.

DuVernay schrieb dasjenige Skript und leitet dasjenige Indie-Projekt, dessen Dreharbeiten im zwölfter Monat des Jahres in Georgia begannen und die Dreharbeiten in Deutschland und Indien fortsetzen werden. DuVernay produziert zusammen mit Paul Garnes von Feld. J4A, ein Private-Equity-Sondervermögen, jener sich Projekten für jedes soziale Recht widmet, finanziert.

Ellis gehört zu den Stars des kommenden Musicals Die Schattierung Lila für jedes Warner Bros. und hat Neben… Fox Searchlight’s eingewickelt Die Supremes unter Earl’s Sphäre-You-Can-Eat und Orions Die Nickelboys.

Jener Schauspieler erhielt Emmy-Nominierungen für jedes HBOs Lovecraft-Staatin jener sie die verwitwete Schraubenmutter Hippolyta spielte, sowie für jedes ihre erste Zusammenarbeit mit DuVernay, jener Netflix-Serie Wenn sie uns sehenin dem sie Sharonne Salaam spielte, die Schraubenmutter von Yusef Salaam, einem jener zu Unrecht verurteilten Jugendlichen, die wie Central Park Five familiär sind.

DuVernay, jener in den letzten Jahren in jener Welt des Fernsehens mit Projekten wie z Monarchin Zuckergerichtete Funktionen einschließlich Eine Runzel in jener Zeit (2018), jener beste Lichtspiel nominiert Selma (2014) und Netflix-Dokumentation Jener 13 (2016).

DuVernay wird von Del Shaw und CAA vertreten, die den Verkauf erledigen werden. Ellis wird von UTA und TMT Entertainment Group vertreten.



[ad_2]

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: