ARRAYs „Bantú Mama“ ging im November 2022 zu Netflix


Array Bantu Mama Netflix

Bild mit freundlicher Genehmigung von ARRAY Releasing

Fünf Netflix-Regionen werden mit einem weiteren Spielfilm aus Ava DuVernays ARRAY Releasing verwöhnt. Hier ist, was Sie über den Film aus der Dominikanischen Republik wissen müssen, der am 17. November 2022 eintreffen soll Bantú Mama Regie führte Ivan Herrera.

Der Film, der erstmals 2021 bei SXSW debütierte, wurde auf zahlreichen Filmfestivals auf der ganzen Welt gezeigt. ARRAY erwarb die Rechte an dem Film im Oktober 2022 und wird einen gleichzeitigen Kino- und Netflix-Veröffentlichungstermin festlegen.

Folgendes können Sie von dem von Point Barre und Basecamp Studio produzierten Film erwarten:

„Im BANTÚ MAMA, einer Französin afrikanischer Abstammung, gelingt die Flucht, nachdem sie in der Dominikanischen Republik festgenommen wurde. Sie findet Zuflucht im gefährlichsten Viertel von Santo Domingo, wo sie von einer Gruppe Kinder aufgenommen wird. Indem sie ihr Schützling und ihre Mutterfigur wird, erfährt sie eine unvorstellbare Wende in ihrem Schicksal.“

Die Filmstars Clarisse Albrecht (die den Film neben Ivan Herrera auch geschrieben hat), Arturo Perez, Scarlet Reyes und Euris Javiel.

Zu den Netflix-Regionen mit Bantú Mama gehören die Vereinigten Staaten, Kanada, das Vereinigte Königreich, Australien und Neuseeland.

ARRAY Releasing wurde 2011 gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, unabhängige Filme vor allem von schwarzen Künstlern, People of Color und Frauen aller Art zu präsentieren und zu fördern. Netflix hat einen Output-Deal mit dem Unternehmen.

Der Film wird neben Dutzenden anderer Veröffentlichungen von ARRAY Releasing stehen, aber seien Sie gewarnt, sie bleiben nicht für immer auf Netflix. Fallbeispiel, Brennender Stock soll im November 2022 drei Jahre nach seiner Erstveröffentlichung von Netflix entfernt werden.

Im Falle des Bantú Mamaes wird bis 2025 auf Netflix gestreamt.

Zu den jüngsten Ergänzungen zu Netflix von ARRAY Releasing gehören Definition bitte und Eselkopf (beide im Januar 2022 auf Netflix veröffentlicht) und erst kürzlich haben wir gesehen Schwimmen lernen hinzugefügt im August 2022 und der Dokumentarfilm Was wir hinterlassen hinzugefügt Ende September 2022.

Wirst du auschecken Bantú Mama wenn es am 17. November auf Netflix veröffentlicht wird? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: