A24 Entwicklung von „The Governesses“ mit Lily-Rose Depp, Hoyeon Jung und Renate Reinsve

A24 gibt grünes Licht für die Gouvernanten

A24 hat keine Pläne, langsamer zu werden.

Regie führt Joe Talbot Die Gouvernante für A24 mit Lily-Rose Depp (Netflix’s Der König), Hoyeon Jung (Tintenfisch-Spiel) und Renate Reinsve, Gewinnerin von Cannes als Beste Hauptdarstellerin Der schlimmste Mensch der Welt. Talbot hat das Drehbuch zusammen mit Olivia Gatwood geschrieben. Aus Der Hollywood-Reporter:

Der Film, der in Spanien gedreht werden soll, dreht sich um drei rebellische Gouvernanten, die den Haushalt, in dem sie arbeiten, und die Gedanken der ihnen anvertrauten Jungen auf den Kopf stellen.

Das Ergebnis hat auch dazu geführt, dass das Trio die Fantasie des Bohème-Paares entzündet, das sie beschäftigt und ihre Schützlinge für erotische Abenteuer aufgibt.

Talbot ist vor allem für seine früheren Regiearbeiten bekannt, Der letzte Schwarze in San Francisco, ein kritischer Liebling aus dem Jahr 2019, der an den Kinokassen unbemerkt blieb. Gatwood ihrerseits hat nicht viele Autoren-Credits auf IMDb, also gibt es nicht viel über sie zu sagen. Der Film wird von BBC Film und A24 mitfinanziert, wobei letzterer den Vertrieb übernimmt. Ed Guiney und Andrew Lowe von Element Pictures werden produzieren Die Gouvernantenmit Rob Richert von Talbots Longshot Features Banner und Angus Lamont.

Das unabhängige Studio ist dabei, die von der Kritik gefeierte zu erweitern Alles überall auf einmal in eine breite Veröffentlichung, nachdem es in den letzten Wochen die Charts pro Kino anführte. Nächsten Monat öffnen sie den neusten Film von Alex Garland, Männermit der für den Oscar nominierten Jessie Buckley, und danach veröffentlichen sie dieses Jahr drei weitere Filme, darunter Jesse Eisenbergs Regiedebüt Wenn Sie mit der Rettung der Welt fertig sind.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: