8 Backgeheimnisse, die sie dir nur in der Konditorschule beibringen

[ad_1]

Auch wenn Sie kein professioneller Bäcker sind, können Sie sich immer noch danach sehnen, die perfekten, ooey-klebrigen, krümeligen, im Mund schmelzenden Schokoladenkekse – oder Kuchen, Torten oder Gebäck – direkt zu Hause zuzubereiten. Es hat etwas Magisches, gut backen zu können.

Diejenigen, die in der Schule die Kunst des Backens oder der Konditorei studieren, lernen, dass viele Techniken erforderlich sind, um die perfekten Texturen, Aromen und das Gesamtbild eines Desserts zu kreieren. Oft werden Köche in der Kunstform von zertifiziert Die American Culinary Federation (auch bekannt als Branchenstandard für professionelle Kochkünste), für die sie ihr umfangreiches Wissen in verschiedenen schriftlichen und praktischen kulinarischen Prüfungen unter Beweis stellen müssen. Dieses Wissen kann Konditoren beneidenswerte Geheimnisse und Tricks liefern.

Glücklicherweise müssen Sie sich nicht in einer Backschule anmelden, um einige Dinge zu erfahren, die beim Backen in Ihrer eigenen Küche wirklich nützlich sind. Wenn Sie Ihr Gebäck-, Keks-, Kuchen- und/oder Tortenspiel aufpeppen möchten, sind hier acht Geheimnisse, die sie nur in der Konditorschule lehren, direkt von Experten selbst! Und als nächstes verpassen Sie nicht, wie 16 berühmte Promis ihre morgendlichen Haferflocken zubereiten.

Backzutaten
Shutterstock

Während es mühsam sein kann, alle Zutaten herauszuholen und sicherzustellen, dass alles perfekt bis zur Spitze der Messlinien ausgerichtet ist, ist die Vorbereitung ein entscheidender Schritt beim Backen aller Arten von Gebäck.

„Backen ist ebenso wissenschaftlich wie eine Kunst“, erklärt er Küchenchef Nik Fieldsder Besitzer des gehobenen Restaurants Schicker Koch in Phoenix, AZ, bekannt Kochbuchautorund Iss dies, nicht das! Mitglied des Sachverständigenrats. Im Gegensatz zum Kochen einer normalen Mahlzeit, bei der ein wenig zusätzliches Salz nicht zu viel Schaden anrichtet, erfordert das Backen genaue Messungen, da jede Zutat das Ergebnis des beabsichtigten Rezepts vollständig verändern kann.

In der Konditorschule wird den Köchen beigebracht, alle Zutaten bereit zu haben, bevor sie gemischt werden, da dies „den Vorgang beschleunigt [baking] Zeit und Sie haben die Möglichkeit, Ihr Rezept noch einmal zu überprüfen und nichts auszulassen“, sagt Chef Fields. Mit diesem kleinen Trick können Sie überblicken, was Sie zur Hand haben (oder nicht haben) und so das Rezept einfach durchgehen -peasy mit allem, was Sie brauchen, an Ihren Fingerspitzen.

Messer unter Wasser
Shutterstock

Beim Servieren Ihres fertigen Produkts – wie z. B. einer dekorativen Torte oder einem cremigen Käsekuchen – ist es nicht ungewöhnlich, dass die Dinge ein wenig klebrig werden. Um den ersten Schnitt sauber zu machen, halten Sie das Kuchenschneidemesser einige Sekunden unter heißes Wasser, trocknen Sie es ab, und Sie können laut ein großes bröckelndes Durcheinander vermeiden Taste of Home-Experten.

knallende Ofentür
Shutterstock

Es ist verlockend, einen Höhepunkt zu erreichen und die Köstlichkeiten zu riechen, die Sie von Grund auf neu gemacht haben. Wichtiger ist jedoch, Geduld zu haben.

Chef Fields sagt, dass Sie auf jeden Fall die Ofentür geschlossen halten sollten, denn „jedes Mal, wenn die Tür geöffnet wird, verlangsamen Sie die Garzeit und ermöglichen ein ungleichmäßiges Backen.“ Jeder Bäcker wird Ihnen sagen, dass er immer wieder gelernt hat, dass Backen so heikel ist, dass selbst das kleinste Detail ein Rezept kräuseln kann. Solange Sie die Anweisungen korrekt befolgt haben, klingelt der Timer, wenn Ihre süße Leckerei fertig ist!

Lineal mit Teig
Shutterstock

Einige Gebäckrezepte erfordern möglicherweise, dass der Teig in einer bestimmten Breite oder Länge ausgerollt wird. Um die Genauigkeit zu gewährleisten, sagen Bäcker, dass Sie ein Lineal in der Nähe haben sollten, um Ihre Arbeit zu überprüfen, und dann können Sie absolut sicher sein, dass Sie entweder eine Dicke von 1/4 oder 1/2 Zoll haben.

VERBINDUNG: Das beste Stück Kuchen in jedem Staat

roher Plätzchenteig
Shutterstock

Apropos Teig, die richtigen Maße sind nicht der einzige Faktor, um Ihre Kekse zu goldbrauner Exzellenz zu machen. Laut einem Interview mit Buzzfeed, Koch Kyle Bartoneein Konditor-Sous-Chef bei Lecker, empfiehlt, den Keksteig 24 Stunden (oder länger) im Kühlschrank ruhen zu lassen, damit er vor dem Backen etwas ruhen und trocknen kann. Dies verleiht Ihren Keksen einen besseren Geschmack und eine bessere Textur, sagt er.

Dübel im Kuchen
Amazonas

Sie brauchen keine teuren Werkzeuge, um ein professioneller Bäcker zu sein! Chefkoch Bartone sagt, dass eines seiner größten Backgeheimnisse darin besteht, dass er Boba/Bubble Tea-Plastikstrohhalme in der Mitte von hohen Schichtkuchen verwendet, um der Schwerkraft zu widerstehen und sie beim Dekorieren aufrecht zu halten. Der breite Strohhalm gibt Ihrem Kuchen den nötigen Halt, kostet Sie aber nicht ganz so viel wie die teuren Holz- oder Metalldübel, für die sich manche Köche ausgeben könnten.

Wenn Sie jemals auf ein Rezept stoßen, bei dem bestimmte Zutaten bei Raumtemperatur gemischt werden müssen – wie zum Beispiel Eier –, geraten Sie nicht in Panik. Versuchen Sie stattdessen diesen einfachen Trick, den Bäcker häufig anwenden: Füllen Sie eine große Schüssel mit heißem oder warmem Wasser, werfen Sie die Zutaten ein paar Minuten hinein, und dann sollten sie fertig sein.

Zutaten mit Raumtemperatur können wichtig sein, wenn es darum geht, sicherzustellen, dass eine Mischung vollständig gemischt oder aufgelöst wird, Gebäck Küchenchef Chris Teixeira von Die Restaurantgruppe Fifty/50 gesagt Food-Netzwerk.

VERBINDUNG: Dolly Partons neue Linie von Backzutaten wird bald in Lebensmittelgeschäften erhältlich sein

Pergamentpapier verwenden
Shutterstock

Man kann mit ziemlicher Sicherheit sagen, dass niemand nach einer massiven Backsitzung gerne aufräumt. Hier kommt Pergamentpapier ins Spiel. Küchenchef Thomas Kellerder Autor der Bouchon-Bäckerei Kochbuch, schrieb, dass es als Bäcker „sowohl darum geht, sauber zu arbeiten als auch, dass das, was wir backen oder gebacken haben, nicht in direkten Kontakt mit Metall kommt“.

Dieses saubere Werkzeug ist wunderbar, um Blechpfannen und ähnliches sauber zu halten, wenn Sie sie in den Ofen stellen müssen. Es kann auch den Backprozess und das Endprodukt verbessern, erklärt Keller. Aufgrund der dünne Schicht Luftpergamentpapier entsteht unter Backwarenkann es helfen, mögliche heiße Stellen zu neutralisieren, die zu einem ungleichmäßigen Backen führen könnten.

Jordan Summers-Marcouillier

Jordan Summers-Marcouillier ist in San Jose, Kalifornien, geboren und aufgewachsen und arbeitet heute als Autorin in New York, NY. Weiterlesen



[ad_2]

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: