6 Kürbis-Lebensmittel, von denen Sie sich jetzt fernhalten sollten – essen Sie dies, nicht das


Es ist die Saison für Kürbisse, kuschelige Pullover und Herbstlaub. Schnappen Sie sich Ihren Kürbis-Gewürz-Latte und genießen Sie die frische, knackige Herbstluft.

Die Regale der Lebensmittelgeschäfte füllen sich mit allem, von Kürbis-Toaster-Gebäck bis hin zu Kürbis-Eiscreme. Obwohl Kürbisse einen guten Nährwert haben, sind diese Lebensmittel, da sie ein Gemüse sind, meistens nachsichtig. Und einige sind schlimmer als andere.

Wir haben uns beraten Emily Feivorein eingetragener Ernährungsberater bei Long Island Jewish Forest Hills, Teil von Northwell Health in New York, und Dr. Annelie Vogt von Heselholt, DCN, RD, CSOGründer von Ernährungsberater Docauf die schlimmsten Kürbisnahrungsmittel, die Sie vermeiden sollten.

VERBINDUNG: 12 beliebte Herbstartikel, die bereits bei Costco gelandet sind

Pillsbury Moist Supreme Perfect Pumpkin Premium Cake Mix
Mit freundlicher Genehmigung von Walmart

PRO 1/10 PAKET: 160 Kalorien, 2 g Fett (1 g gesättigte Fettsäuren), 340 mg Natrium, 35 g Kohlenhydrate (1 g Ballaststoffe, 18 g Zucker), 2 g Protein

Dieser Herbst-Back-Hack klingt sicher gut, aber Sie sollten diese vorgemischte Kuchenmischung vermeiden. Feivor weist darauf hin, dass eine Portion über einen Esslöffel Zucker, wenig Ballaststoffe und einen hohen Natriumgehalt hat. Und das beinhaltet nicht die anderen Zutaten, die Sie hinzufügen müssen, um den Kuchen zu machen (Öl und Eier). Mit diesen Zutaten, erklärt sie, „springen die gesättigten Fette auf 16 % des gesamten Tageswertes!“

Ein weiterer besorgniserregender Faktor? Obwohl die Nährwertangaben kein „Transfett“ enthalten, enthält dieses Produkt tatsächlich teilweise gehärtete Öle, bemerkt Feoivor, das Transfett ist und unser schlechtes Cholesterin und das Risiko für die Herzgesundheit erhöht.

Vogt stimmt zu und fügt hinzu: „Es enthält eine Reihe verarbeiteter Inhaltsstoffe wie teilweise gehärtete Öle, Propylenglykolmonoester, Mono- und Diglyceride, künstliche Aromen, Natriumstearat, Polysorbat 60, Gelb 5, Rot 40 und TBHQ.“

Sie erklärt, dass diese Inhaltsstoffe zwar von der FDA als sicher angesehen werden, „eine langfristige Anwendung jedoch potenziell gesundheitsschädlich sein könnte“.

Kürbiskuchen-Pop-Tarts
Mit freundlicher Genehmigung von Walmart

PRO 2 GEBÄCK: 380 Kalorien, 10 g Fett (3 g gesättigte Fettsäuren), 340 mg Natrium, 68 g Kohlenhydrate (1 g Ballaststoffe, 27 g Zucker), 4 g Protein

Pop-Tarts sind bequem und einfach zuzubereiten, aber die Zutaten sind besorgniserregend. Zwei Kürbiskuchengebäck haben fast zwei Esslöffel Zucker sowie eine Tonne Salz und gesättigtes Fett, sagt Feivor.

„Dies ist ein weiteres stark verarbeitetes Produkt, das reich an Kalorien, Natrium, Gesamtkohlenhydraten und zugesetztem Zucker und arm an Ballaststoffen ist“, sagt Vogt.

Schauen Sie sich die Zutatenliste genauer an. „Laut Zutatenliste kommt Zucker in fünf verschiedenen Sorten vor, darunter Maissirup, Maissirup mit hohem Fruchtzuckergehalt, Zucker, Dextrose und Melasse“, betont Vogt.

Die empfohlene tägliche Zuckeraufnahme beträgt 6 bis 9 Teelöffel American Heart Association (AHA). Eine Portion dieser Pop-Tarts bringt Sie an Ihr Limit.

Aber warte, es gibt noch mehr. „Es enthält auch synthetisch verarbeitete Antioxidantien wie TBHQ, synthetisch verarbeitete Farbstoffe wie Karamellfarbe, Gelb 5 und 6, Rot 40 und Blau 1 sowie biotechnologisch hergestellte Inhaltsstoffe“, erklärt Vogt.

Ben & Jerry's Kürbis-Käsekuchen-Eis
Mit freundlicher Genehmigung von Instacart

PRO 2/3 TASSE: 350 Kalorien, 20 g Fett (10 g gesättigte Fettsäuren, 0,5 g Transfette), 80 mg Cholesterin, 190 mg Natrium, 40 g Kohlenhydrate (0 g Ballaststoffe, 34 g Zucker), 5 g Protein

Ben & Jerry’s Kürbis-Käsekuchen-Eis ist im Grunde ein halbes Liter Zucker. Feivor merkt an, dass dieses Pint etwa 2,5 Esslöffel Zucker in einer Portion enthält – das Etikett sagt, dass es 3 Portionen in diesem einen Pint gibt. Plus: „Mit nur einer Portionsgröße werden 50 % der empfohlenen Menge an gesättigten Fettsäuren für den Tag gedeckt. Keine große Überraschung, da Sahne die erste Zutat ist. Denken Sie jetzt darüber nach, wie einfach es ist, einen Behälter zu leeren; man wäre es mehr als eine halbe Tasse Zucker und 30 Gramm gesättigte Fettsäuren (150 % des empfohlenen Tageswertes) zu sich nehmen“, erklärt Feivor.

Vogt stimmt zu, bemerkt die lächerliche Menge an Zucker und fügt hinzu, dass er laut AHA 27 % Ihres täglichen Wertes für Cholesterin und 97 % Ihres täglichen Wertes für zugesetzten Zucker hat.

„Im Vergleich zu gefrorenem Joghurt liefert es doppelt so viele Kalorien und zugesetzten Zucker, sechsmal so viel Gesamtfett, fix mal so viel Cholesterin und viermal so viel gesättigte Fettsäuren“, fügt Vogt hinzu.

Nature's Path gefrostetes Toastergebäck mit Kürbiskuchengeschmack
Mit freundlicher Genehmigung von Ziel

PRO 2 GEBÄCK: 400 Kalorien, 8 g Fett (4 g gesättigte Fettsäuren), 250 mg Natrium, 76 g Kohlenhydrate (2 g Ballaststoffe, 36 g Zucker), 6 g Protein

Toaster-Gebäck von Nature’s Path ist eine gute Lektion darüber, wie bestimmte Etiketten täuschen können. Wie Vogt betont, handelt es sich um „ein Bio-Produkt, das als natürliches, gesundes Lebensmittel vermarktet wird“. Auf der Verpackung steht auch, dass es keine künstlichen Aromen oder synthetischen Farbstoffe gibt, aber ist es gesund?

„Lassen Sie sich nicht vom ‚Bio‘-Label täuschen, denn diese ‚Bio‘-Version des beliebten konventionellen Konkurrenten enthält 9 Gramm mehr Zucker!“ Feivor warnt.

„Weil es reich an Kalorien, Fetten, Natrium, Kohlenhydraten und zugesetztem Zucker und arm an Ballaststoffen ist, sollten Sie es sich wahrscheinlich zweimal überlegen, bevor Sie eines essen“, rät Vogt. Sie weist auch darauf hin, dass eine Portion Sie mit 400 Kalorien, 20 % Ihres Tageswertes an gesättigten Fetten, 11 % Ihres Tageswertes an Natrium, 28 % Ihres Tageswertes an Kohlenhydraten und über 100 % Ihres empfohlenen Wertes versorgt zugesetzter Zucker.

Lieblingstag-Kürbis-Käsekuchen-Sandwich-Kekse
Mit freundlicher Genehmigung von Ziel

PRO 2 PLÄTZCHEN: 170 Kalorien, 8 g Fett (4,5 g gesättigte Fettsäuren), 105 mg Natrium, 23 g Kohlenhydrate (0 g Ballaststoffe, 14 g Zucker), 1 g Protein

Die Kürbis-Käsekuchen-Kekse von Favorite Day sind mit Zucker und ohne Nährwerte beladen.

„Die erste Zutat ist Zucker, was den Verbraucher darüber informiert, dass der größte Teil dieses Produkts tatsächlich aus zugesetztem Zucker besteht – 26 % unseres täglichen Wertes. Das Lebensmittel enthält keine Ballaststoffe und einen hohen Gehalt an gesättigten Fettsäuren, wobei die dritte und vierte Zutat Öl ist “, sagt Feivor.

spezielles k Kürbisgewürz-Müsli
Mit freundlicher Genehmigung von Walmart

PRO 1 TASSE: 150 Kalorien, 1,5 g Fett (1 g gesättigte Fettsäuren), 260 mg Natrium, 34 g Kohlenhydrate (3 g Ballaststoffe, 11 g Zucker), 3 g Protein

Special K Pumpkin Spice Cereal mag wie ein gesunder Artikel erscheinen, weil es zusätzliche Vitamine und Mineralstoffe enthält, aber es ist es nicht wert. Vogt sagt uns warum.

„Dieses verarbeitete Produkt ist reich an Kalorien, Natrium, Kohlenhydraten und zugesetztem Zucker und ist ein weniger wünschenswerter Start in den Tag. Es enthält billigere Arten von zugesetzten Fetten wie verarbeitete gehärtete Öle und eine Vielzahl von zugesetzten Zuckern wie Sirupe , Dextrose, Honig, Melasse sowie künstliche Aroma- und Konservierungsstoffe“, erklärt Vogt.

Sie sagt weiter, dass das Müsli allein (ohne Milch und zugesetzte Süßstoffe) 11 % des Tageswertes an Natrium, 12 % an Kohlenhydraten und 37 % an zugesetztem Zucker liefert.

„Im Vergleich dazu haben normale altmodische Haferflocken kein Natrium oder Zuckerzusatz und mehr Ballaststoffe und Proteine ​​und sind eine viel bessere Wahl. Um dieses Müsli festlicher zu machen, können Sie eine Prise der Gewürze Zimt, Muskatnuss, Nelken und hinzufügen Ingwer“, rät Vogt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: